30.09.11 11:19 Uhr
 211
 

Neubrandenburg: Das Gebiss eines Weißen Hais wurde vom Zoll beschlagnahmt

Nach Angaben des Hauptzollamtes Stralsund wurde in Neubrandenburg ein Paket von Zollbeamten geöffnet, welches den Beamten durch seinen penetranten Gestank auffiel.

Zur Identifizierung des Inhalts wurde ein Mitarbeiter des Stralsunder Meeresmuseums hinzugezogen, der in dem Paket ein etwa 50 Zentimeter breites Gebiss eines jungen Weißen Hais vorfand.

Das Paket stammte aus Vietnam. Es wurde nach Angaben des Empfängers im Internet bestellt. Der Zoll beschlagnahmte das Gebiss, weil es unter das Washingtoner Artenschutzabkommen fällt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: leerpe
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Zoll, Gebiss, Neubrandenburg, Weißer Hai, Beschlagnahmung
Quelle: de.nachrichten.yahoo.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Australien: Weißer Hai durchbricht Metallkäfig - Taucher gerettet
Video Neuseeland: Fischer in Todesangst - Weißer Hai attackiert Mini-Boot
Japan: Weißer Hai stirbt nach drei Tagen Gefangenschaft in Zoo-Aquarium

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
01.10.2011 06:50 Uhr von KamalaKurt
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
naja adressat und absender dürften ja bekannt sein um die nötige strafverfolgung einzuleiten.

da musste ein unschuldiges junges lebewesen sterben nur weil ein vollidiot so ein gebiss wollte und ein verantwortungsloser geldgieriger halunke es anbot.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Australien: Weißer Hai durchbricht Metallkäfig - Taucher gerettet
Video Neuseeland: Fischer in Todesangst - Weißer Hai attackiert Mini-Boot
Japan: Weißer Hai stirbt nach drei Tagen Gefangenschaft in Zoo-Aquarium


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?