30.09.11 06:29 Uhr
 273
 

Fußball: Dortmunds Mario Götze erhält von Nike 15 Millionen Euro

Dortmunds Jahrhunderttalent Mario Götze und der Sportartikelanbieter Nike haben sich darauf geeinigt, den bestehenden Werbevertrag bis 2022 zu verlängern.

Informationen der "Bild"-Zeitung zu Folge, zahlt Nike dem Nationalspieler dafür 1,5 Millionen Euro jährlich.

Volker Struth, Ratgeber des 19-Jährigen, hat gegenüber der "Bild"-Zeitung die Unterzeichnung des Vertrages bejaht.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mcbeer
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Fußball, Werbung, Vertrag, Mario Götze, Nike
Quelle: www.sport1.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Dortmunder Mario Götze gegen Freiburg auf dem Platz
Fußball: Jens Lehmann geht auf Mario Götze los
Fußball: "Kein Sprint, nichts" - Jens Lehmann kritisiert Mario Götze massiv

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
30.09.2011 06:29 Uhr von mcbeer
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
Das ist der reinste Wahnsinn. Wann ist die Schmerzgrenze eigentlich erreicht. Götze bekommt 15 Millionen als Werbeträger und in den Billigländern bekommt ein Nike Arbeiter 30 Dollar im Monat.
Kommentar ansehen
30.09.2011 07:52 Uhr von symphony84
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
ahja: Einfach mal so oder wie?

Wer immernoch sagt: "Der Spitzensteuersatz ist zu hoch." oder "Bloß keine Vermögenssteuer.", gehört erschossen, ausgeweidet und öffentlich gevierteilt !!

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Dortmunder Mario Götze gegen Freiburg auf dem Platz
Fußball: Jens Lehmann geht auf Mario Götze los
Fußball: "Kein Sprint, nichts" - Jens Lehmann kritisiert Mario Götze massiv


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?