29.09.11 21:59 Uhr
 139
 

Norwegische Forscher planen soziales Netzwerk für Demenzpatienten

Normalerweise sind soziale Netzwerke eher eine Angelegenheit für junge Leute. Nun haben norwegische Forscher jedoch ein spezielles "abgespecktes Facebook" für Demenzkranke entwickelt, das die Lebensqualität der Patienten erhöhen und Sozialkontakte aufrecht erhalten soll.

Ausgestattet mit einer reduzierten Benutzeroberfläche soll somit zukünftig das Leben von sowohl den Erkrankten und deren Angehörigen, als auch die Arbeit des Pflegepersonals erleichtert werden, weil beispielsweise die Kommunikation mit der Familie verbessert werden könne.

Kritiker äußern jedoch Bedenken, da echte soziale Kontakte nicht zu ersetzen seien und die Handhabung der Internetplattform für Menschen die an Demenz leiden sehr schwierig zu gestalten sei, da sie dafür wiederum eine spezielle Betreuung benötigten.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Julrond
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: Forscher, Netzwerk, Demenz
Quelle: www.heute.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Japan: Stadt klebt Demenzkranken QR-Codes auf Fingernägel
Studenten stellen Martin Shkrelis HIV-Medikament für zwei Dollar her
Schottland will Frauen aus Nordirland kostenlose Abtreibungen anbieten

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
29.09.2011 22:26 Uhr von sicness66
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Zitat: "Kritiker äußern jedoch Bedenken, da echte soziale Kontakte nicht zu ersetzen seien und die Handhabung der Internetplattform für Menschen die an Demenz leiden sehr schwierig zu gestalten sei, da sie dafür wiederum eine spezielle Betreuung benötigten."

Das gilt nicht nur für Demenzkranke ;)
Kommentar ansehen
29.09.2011 22:47 Uhr von Rechthaberei
 
+2 | -3
 
ANZEIGEN
Blöd das einige von den "Schwachköpfen" ihr Haus: bei Google Street View verpixelt haben lassen und es nicht sinnvoll beim sozialen Netzwerk einstellen lassen können, um ihr Zuhaus bei Bedarf zu finden.



[ nachträglich editiert von Rechthaberei ]
Kommentar ansehen
30.09.2011 16:31 Uhr von Der_Norweger123
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Nicht böhs gemeint: 03:45 "Gertrude bist du es?"
04:26 "Valtraut, bist du es? Weisst du wo Ernst ist??"

09:56 "OhGott, die Russen kommen!!"

War aber nur nen Handwerker.

Humor hatt wer trotzdem lacht.

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Abartig: Deutschland und Tschehien streiten wegen Kindersex!
Deutscher entführt, fickt, würgt und erschlägt kleines Mädchen
Werkstattkette A.T.U entgeht der Firmenpleite - Einigung mit Vermietern


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?