29.09.11 20:36 Uhr
 149
 

Lufthansa gibt eine Milliarde Euro für neue Flugzeuge aus

Insgesamt zwölf neue Flugzeuge im Wert von einer Milliarde Euro hat Lufthansa zur Erweiterung seiner Flotte bestellt.

Bestellt wurden zwei A380 und ein Airbus 330-300. Der A380 ist das größte Passagierflugzeug weltweit. Auch auf der Bestellliste stehen vier Mittelstreckenflieger A320, fünf brasilianische Flugzeuge vom Typ Embraer195.

"In Verbindung mit den bereits bestellten Flugzeugen, die in den nächsten Jahren zur Flotte hinzukommen, haben wir mehr Möglichkeiten, gezielt und flexibel auf Nachfrageschwankungen oder Marktveränderungen reagieren zu können", so Lufthansa-Chef Christoph Franz.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: sulospace
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Euro, Flugzeug, Firma, Lufthansa
Quelle: wirtschaft.t-online.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Insolvente Air Berlin könnte zu neuen Umbauplänen bei Flughafen BER führen
Trotz Insolvenz ist Gehalt von Air-Berlin-Chef durch Bankgarantie sicher
Forschen bringen Schimpansen das Spiel "Schere, Stein, Papier" bei

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Schweiz: Frauen umgehen Burka-Verbot mit medizinischem Mundschutz
Österreich: 17-jährige Mutter lässt Zweijährigen bei Hitze im Auto - Sohn stirbt
Nadja Abd el Farrag auf Mallorca von Trickbetrüger bestohlen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?