29.09.11 20:36 Uhr
 152
 

Lufthansa gibt eine Milliarde Euro für neue Flugzeuge aus

Insgesamt zwölf neue Flugzeuge im Wert von einer Milliarde Euro hat Lufthansa zur Erweiterung seiner Flotte bestellt.

Bestellt wurden zwei A380 und ein Airbus 330-300. Der A380 ist das größte Passagierflugzeug weltweit. Auch auf der Bestellliste stehen vier Mittelstreckenflieger A320, fünf brasilianische Flugzeuge vom Typ Embraer195.

"In Verbindung mit den bereits bestellten Flugzeugen, die in den nächsten Jahren zur Flotte hinzukommen, haben wir mehr Möglichkeiten, gezielt und flexibel auf Nachfrageschwankungen oder Marktveränderungen reagieren zu können", so Lufthansa-Chef Christoph Franz.


WebReporter: sulospace
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Euro, Flugzeug, Firma, Lufthansa
Quelle: wirtschaft.t-online.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Japanisches StartUp investiert 90 Millionen Dollar für Werbung auf dem Mond
Laut Gutachten kann Deutschland nationales Glyphosat-Verbot durchsetzen
Niki-Airlines-Insolvenz: Notfallplan für 10.000 gestrandete Kunden

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Japanisches StartUp investiert 90 Millionen Dollar für Werbung auf dem Mond
TU München: Uni-Dozent wird fast von Tafel erschlagen
Saarbrücken: Lehrer rufen in Brandbrief um Hilfe


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?