29.09.11 16:05 Uhr
 227
 

Fußball: Haben FC Schalke 04 und der Hamburger SV ein Auge auf René Adler geworfen?

Bayer 04 Leverkusens verletzter Torhüter René Adler ist offenbar ins Visier des Hamburger SVs und des FC Schalke 04 geraten. Sein Vertrag bei Bayer endet 2012. Ob er noch einmal die Nummer Eins bei Leverkusen wird, ist allerdings noch völlig unklar.

Denn René Adler wird momentan von dem vom VfB Stuttgart bis Jahresende ausgeliehenen Bernd Leno gut vertreten.

Es könnte also sein, das Leverkusen Bernd Leno weiter verpflichten möchte. Stuttgarts Manager Fredi Bobic ist bereit diesbezüglich Gespräche mit Bayer zu führen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mcbeer
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, FC Schalke 04, Hamburger SV, René Adler
Quelle: www.goal.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball/FC Schalke 04: Markus Weinzierl nach Auftakt-Niederlage gefrustet
Fußball/FC Schalke 04: Wechselgerücht von Balázs Dzsudzsák dementiert
Fußball/FC Schalke 04: Stürmertalent Breel Embolo wechselt nach Gelsenkirchen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
29.09.2011 16:05 Uhr von mcbeer
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
Wenn Leno in Leverkusen bleibt, dann wird Adler wohl die Biege machen. Ich kann mir nicht vorstellen, das er sich auf einen Konkurrenzkampf einlässt.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball/FC Schalke 04: Markus Weinzierl nach Auftakt-Niederlage gefrustet
Fußball/FC Schalke 04: Wechselgerücht von Balázs Dzsudzsák dementiert
Fußball/FC Schalke 04: Stürmertalent Breel Embolo wechselt nach Gelsenkirchen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?