29.09.11 06:33 Uhr
 272
 

USA: Die älteste Mordverdächtige des Landes (96) erschoss ihren Neffen

John Rice nahm seine Tante, die 96-jährige Rollstuhlfahrerin Amanda Rice Stevenson, aus Mitleid bei sich auf. Die ältere Dame litt unter einer Demenzerkrankung. Aus Angst vor den Stimmungsschwankungen bat das Ehepaar später Sozialarbeiter darum, sie in ein Heim unterbringen zu lassen, ohne Erfolg.

Deborah, die Ehefrau, berichtet, ihr Ehemann habe vor dem Fernseher gesessen, als sie das Haus verließ. Als sie gegen Abend zurückkehrte lag er tot im Schlafzimmer. Stunden später wurde die Oma festgenommen, sie habe ihren Neffen mit einer Magnum in die Brust geschossen.

Die ältere Dame war schon vorher mit dem Gesetz in Konflikt geraten: Mit 92 Jahren beging sie einen Scheck-Betrug, mit 80 Jahren wurde sie wegen Verdachts auf Brandstiftung verhaftet. Die Ermittlungen laufen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: FrankaFra
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Ausland, Mord, Oma, Rollstuhl, Neffe
Quelle: www.bild.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sauerland - Aufgebrachte 34-Jährige beißt Loch in Polizeiauto
Berlin: Massenschlägerei - Polizisten bei Streit verletzt
Hagen: Wohnung wegen Kakerlakenbefall geräumt

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
29.09.2011 06:33 Uhr von FrankaFra
 
+2 | -3
 
ANZEIGEN
Horror-Oma.
Um Himmels Willen... da müsste man mal einen Film drehen, so in der Art wie Misery... übel.
Kommentar ansehen
29.09.2011 09:39 Uhr von falkz20
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
news falsch, lukulus hat recht. in der quelle steht nichts davon das es SEINE oma ist. sie wird als eine oma bezeichnet.

und wenn der autor hier von seiner oma spricht, und gleichzeitig vom neffen redet, sollte er sich ein anderes hobby suchen!! denn eine oma, hat enkel!!!!!

wobei es vermutlich schon seine oma ist bei 43 jahren altersunterschied, trotzdem bleibt er der enkel

[ nachträglich editiert von falkz20 ]

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Belgien: 79-Jährige mit 238 Kilometer/Stunde geblitzt - 1.200 Euro Geldstrafe
Sauerland - Aufgebrachte 34-Jährige beißt Loch in Polizeiauto
USA: Gruppe von Teenagern lassen Mann ertrinken


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?