28.09.11 20:54 Uhr
 249
 

Muammar al-Gaddafi wird angeblich von Tuareg geschützt

Muammar al-Gaddafi wird sich wahrscheinlich in der Wüste nahe der Algerischen Grenze aufhalten, dies glaubt der Libysche Übergangsrat.

Dort wird Gaddafi von den Tuareg-Kämpfern geschützt, die er wahrscheinlich dafür bezahlt, so Abdel-Rahman Bussin, der Militärsprecher in Tripolis.

Gaddafi und seine Söhne konnten bei der Übernahme der Rebellen einer Verhaftung entkommen. Es wird befürchtet, Gaddafi würde immer noch militärische Aktionen aus dem Untergrund organisieren.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: sulospace
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Libyen, Schutz, Muammar al-Gaddafi, Kämpfer
Quelle: nachrichten.t-online.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
28.09.2011 21:48 Uhr von usambara
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Jagd an der Grenze zum Niger...
http://www.twitvid.com/...

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?