28.09.11 20:05 Uhr
 119
 

Auch SPD-Linke gegen Peer Steinbrücks Kanzlerkandidatur

Nachdem sich schon die JuSos offen gegen die Kanzlerkandidatur von Peer Steinbrück gestellt hatten (ShortNews berichtete), äußern sich nun auch die SPD-Linken gegen ihn. Der schleswig-holsteinische Landeschef spricht gar davon, sich nicht von einem Medien-Hype anstecken zu lassen.

Peer Steinbrück gilt eher als Angehöriger des rechten Flügels der SPD. Der Chef der Parteilinken Björn Böhning stellt diesbezüglich auch ein schlechtes Zeugnis aus. Für ihn habe Steinbrück als Finanzminister maßgeblich den Finanzmarkt dereguliert und die Wucht der Finanzmärkte erst ins Land geholt.

Ebenso befürchten die Parteilinken eine vorschnelle Debatte über einen möglichen Kandidaten könnte Steinbrück eher zuträglich sein. Sie möchten daher vielmehr die Gespräche darüber bis Mai aussetzen und vorerst die Wahl in Schleswig-Holstein fokussieren. Danach könne man Fakten schaffen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: FrankaFra
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Politik, SPD, Peer Steinbrück, Schleswig-Holstein
Quelle: www.spiegel.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Peer Steinbrück wird nach Bundestagsaus Vorstandsberater der Direktbank ING-DiBa
Peer Steinbrück gibt sein Mandat als Bundestagsabgeordneter ab
Peer Steinbrück: "Anonyme Briefkastenfirmen sind eine Riesenschweinerei"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
28.09.2011 20:05 Uhr von FrankaFra
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
Ich bin kein Fan von diesen Bilderberg-Videos, aber da auf den neusten Peer Steinbrück zu sehen ist, hat die ganze Sache einen komischen Beigeschmack.
Witzig fand ich jedoch seine Aussage vor Studenten, als er über die übergroßen Parteilimousinen gesprochen hat. http://www.youtube.com/...

Ich lache mich jedesmal schlapp.
"Brech mir permanent die blöden Fingernägel an diesen Scheissdingern da ab da!"
"Mit wem kommst du denn da an, was woll´n die denn?"
Hahahahahaha.

[ nachträglich editiert von FrankaFra ]
Kommentar ansehen
28.09.2011 22:23 Uhr von shadow#
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@FrankaFra: Den Seitenhieb auf Ulla Schmidt fand ich noch genialer.

Ich frage mich was man von einer Partei erwarten soll die nicht mal vor der Wahl Geschlossenheit zeigt...
Kommentar ansehen
28.09.2011 22:26 Uhr von artefaktum
 
+0 | -2
 
ANZEIGEN
@FrankaFra: Interessanter Link. Wusste gar nicht, dass Spiegel TV jetzt auch in Hofberichterstattung macht. Mit Journalismus hat das ja nicht mehr viel zu tun.
Kommentar ansehen
28.09.2011 22:59 Uhr von usambara
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Peer Steinbrück wird nach Bundestagsaus Vorstandsberater der Direktbank ING-DiBa
Peer Steinbrück gibt sein Mandat als Bundestagsabgeordneter ab
Peer Steinbrück: "Anonyme Briefkastenfirmen sind eine Riesenschweinerei"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?