28.09.11 17:24 Uhr
 92
 

Rückruf bei Transportern von Opel und Renault

Im November 2010 wurden Transporter von Renault und Opel zurückgerufen. Offenbar wurde bei dieser Rückrufaktion ein neuer Fehler eingebaut.

Das heißt für die Transporter-Modelle Opel Movano und Renault Master, dass sie erneut in die Werkstatt müssen.

Damals wurde womöglich eine Dichtung an den Radlagern beschädigt, was im Extremfall zufolge haben kann, dass das Hinterrad verloren geht. 90 Minuten soll die neue Reparatur dauern.