28.09.11 15:43 Uhr
 641
 

Grundsteinlegung für neue Rennstrecke in NRW

Unter dem Namen Bilster Berg Drive Resort entsteht derzeit in Nordrhein-Westefalen eine neue Rennstrecke. Der 4,2 Kilometer lange Kurs soll bereits im kommenden Sommer fertig werden. Geplant wurde die Strecke von Hermann Tilke, unter dessen Feder bereits einige Formel-1-Pisten verwirklicht wurden.

Auf dem Bilster Berg entsteht jedoch keine herkömmliche Rennstrecke, wie bei der gestrigen Grundsteinlegung erklärt wurde. Man setzt auf vier Standbeine. Forschung und Entwicklung spielen ebenso eine Rolle wie Fahrzeugpräsentationen, Fahrertrainings oder private Events wie zum Beispiel Clubrennen.

Finanziert wird das Bauprojekt alleine aus privater Hand. Man hat bereits heute 100 Anteilseigner, die sich mit jeweils 100.000 Euro daran beteiligt haben. Die Verantwortlichen hoffen, bis zum Ende des Jahres 20 weitere Gesellschafter gefunden zu haben.


WebReporter: -snake-
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Kurs, NRW, Motorsport, Rennstrecke, Grundsteinlegung
Quelle: www.motorsport-total.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Eklat bei Premiere von Chinas U20 in Deutschland
Fußball: Ultras von Rot-Weiß Oberhausen müssen Führerschein abgeben
Fußball: Ex-Trainer Friedel Rausch gestorben

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Jamaika ist gescheitert: FPD bricht Koalitionsgespräche ab!
Ägypten: Konzertverbot für Sängerin Sherine Abdelwahab
Amazon zahlt die Rechnung für Partyluder Alexa


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?