28.09.11 15:08 Uhr
 277
 

Vor Gericht: Bethesda Softworks gegen Mojang

Die Macher von Minecraft werkeln zur Zeit an einem neuen Werk, das den Titel "Scrolls" trägt. Dies scheint aber augenscheinlich Bethesda Softworks zu stören, da ihr Spieltitel ebenfalls das Wort "Scrolls" enthält ("The Elders Scrolls").

Der Minecraft-Entwickler Markus Persson wurde darum gebeten, den Name zu ändern. Da Mojang sich dem aber verweigert, entschied man sich nun die Sache vor Gericht zu klären, twitterte Persson.

Scrolls ist ein Sammelkartenspiel, welches immer noch in Entwicklung ist. Der offizielle Release-Termin für "The Elders Scrolls: Skyrim" scheint der 11.11.2011 zu sein.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Trikoflex
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Spiel, Gericht, Streit, Name, Bethesda Softworks
Quelle: www.golem.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
28.09.2011 15:08 Uhr von Trikoflex
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Und die nächste Schlammschlacht geht in die Runde <3 Manche haben sich aber auch echt kleinig - ohne Witz..
Kommentar ansehen
28.09.2011 15:18 Uhr von Flugrost
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@Autor: Also, ich habe auch wenig kleinig, aber da sich deutscher Satzbau von Seiten Trikoflex verweigert wurde, muss ich hier Verkündigung tun:

Noch viel lernen du musst, junger Jedi! - ohne Witz!
Kommentar ansehen
28.09.2011 15:39 Uhr von skullx
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Ich mag Bethesda: und die Elder Scrolls Reihe (jedenfalls die 2 letzten Teile).

Aber das ist einfach lächerlich. Scrolls ist ein geläufiges Wort im Englischen. Und wer zieht schon mit Scrolls die TES-Reihe in Verbindung? Bei diesen Spielen wird ja meistens nur der Zusatztitel gannt (Morrowind, Oblivion, Skyrim).

Hoffe mal, dass Bethesda hier den Kürzeren zieht.

PS: Ich mag ebenfalls Mojang und Minecraft und bin gespannt auf Elder.. äh, Scrolls.

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?