28.09.11 14:33 Uhr
 69
 

Eishockey: Alexei Yashin setzt Karriere mit 37 fort

Der russische Eishockeyspieler Alexei Yashin, genannt Captain Russia, setzt seine Karriere im Alter von 37 Jahren in seiner Heimat fort.

Der 37-Jährige heuert beim ZSKA Moskau in der russischen Profiliga KHL an. Zuvor spielte er in den letzten beiden Jahren für den SKA St. Petersburg.

Yashin stand von 1993 bis 2007 850 Mal in der amerikanischen Profiliga NHL auf dem Eis und wurde drei Mal in das All-Star-Team berufen.


WebReporter: BastianF
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Spieler, Eishockey, Karriere
Quelle: www.eishockey-24.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Hamburger SV entlässt Trainer Markus Gisdol
Ski-Alpin: Deutscher Sieg in Kitzbühel - Dreßen gewinnt Abfahrt auf der Streif
Skandal bei Handball-WM: Kroatien-Coach behindert gegnerischen Spieler

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Irak: Deutsche IS-Anhängerin zu Tode verurteilt
56,4 Prozent der SPD für Koalitionsverhandlungen mit der Union
Schwacher Quotenstart fürs Dschungelcamp 2018


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?