28.09.11 14:23 Uhr
 10.087
 

Kirsten Dunst zeigt sich in "Melancholia" total nackt um etwas zu beweisen

In dem Film "Melancholia" von Lars von Trier spielt Kirsten Dunst die Hauptrolle und sorgt bereits vorab mit einigen freizügigen Szenen für Furore.

Die Schauspielerin ist in dem Film total nackt zu sehen, während nur der Mond sie bescheint. Diese Szene sei jedoch nicht nur aus künstlerischem Anspruch entstanden, sondern auch aus einem persönlichen Grund.

Dunst wolle damit allen zeigen, dass sie Brüste habe. Sie seien zwar nicht groß, "aber sie sind da."


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: tante_mathilda
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Film, Kino, Lars von Trier, Kirsten Dunst, Melancholia
Quelle: www.welt.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

15 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
28.09.2011 14:30 Uhr von artefaktum
 
+18 | -2
 
ANZEIGEN
"total nackt"? Frage mich gerade, ob man auch untotal nackt sein kann?
Kommentar ansehen
28.09.2011 14:36 Uhr von Mame3
 
+1 | -8
 
ANZEIGEN
Warum ist sie denn nicht Antinackt? Ach ja -wegen ihren kleinen Brüsten.

[ nachträglich editiert von Mame3 ]
Kommentar ansehen
28.09.2011 14:42 Uhr von gravity86
 
+7 | -2
 
ANZEIGEN
so ein Quatsch: füllig falsch wiedergegeben... Sie sagte, nun wisse man, entgegen früherer Vermutungen, dass Sie große Brüste hat... Und ich glaube kaum, dass sie es jemandem beweisen wollte - eher sieht das Drehbuch diese Szene vor und Dunst gab ihren Kommentar dazu ab...

[ nachträglich editiert von gravity86 ]
Kommentar ansehen
28.09.2011 14:59 Uhr von Mame3
 
+1 | -19
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
28.09.2011 16:15 Uhr von hamburger89
 
+3 | -7
 
ANZEIGEN
Lars von Trier dreht doch auch nur Filme um seine perversen, sexistischen und rassistischen Ansichten zu publizieren.

Wer Dogville und speziell Manderlay gesehen hat, weiß was ich meine.

[ nachträglich editiert von hamburger89 ]
Kommentar ansehen
28.09.2011 17:14 Uhr von Chuzpe87
 
+7 | -0
 
ANZEIGEN
Kirsten: Ich fand die schon beim ersten Teil von Spiderman heiß.
Kommentar ansehen
28.09.2011 17:15 Uhr von ElMagnifico
 
+2 | -14
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
28.09.2011 17:21 Uhr von JustMe27
 
+3 | -6
 
ANZEIGEN
Uih Dunstige Titten... fap fap fap^^
Kommentar ansehen
28.09.2011 18:12 Uhr von sicness66
 
+2 | -5
 
ANZEIGEN
Wer: sich nackt zeigen muss, um anderen etwas zu beweisen, hat irgendwas im Leben falsch gemacht...
Kommentar ansehen
28.09.2011 20:07 Uhr von Odysseus999
 
+6 | -2
 
ANZEIGEN
Sind doch: hübsche boobs^^
Kommentar ansehen
28.09.2011 20:12 Uhr von Cosmopolitana
 
+3 | -4
 
ANZEIGEN
Schade, alle Schauspielerinnen, von denen ich bisher recht viel gehalten habe, ziehen sich jetzt nach und nach alle aus.
Ist sich keine mehr was wert? Muss man immer seine ganze Würde brachial aus dem Fenster schmeissen?
Echt schade...
Kommentar ansehen
28.09.2011 21:19 Uhr von Heuwerfer
 
+8 | -1
 
ANZEIGEN
Endlich mal eine News bei der man nicht extra die Quelle anklicken muss, um Titten zu sehen, sondern direkt ein passendes Bild mitgeliefert bekommt.

Daran sollten sich andere Tittennews-Schreiber mal ein Beispiel nehmen.
Kommentar ansehen
28.09.2011 22:02 Uhr von Odysseus999
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
@Cosmopolitana: Der Verlust der "ganzen" Würde
hat wahrscheinlich nichts damit zu tun,
offen zu seiner Schönheit zu stehen.

Vielleicht aber damit,
sich "ablichten" zu lassen :)


[ nachträglich editiert von Odysseus999 ]
Kommentar ansehen
28.09.2011 23:25 Uhr von 1234321
 
+0 | -3
 
ANZEIGEN
Oh jeh, kann man die nicht etwas verkleinern? Die Dinger sind viel zu groß! Fast so wie bei meiner Mutti. Kann Frau mit so viel Hebelgewicht eigentlich noch laufen?
Kommentar ansehen
29.09.2011 06:29 Uhr von jpanse
 
+1 | -4
 
ANZEIGEN
Kirsten Dunst: ist total unsexy...schon dieser Schlafzimmerblick...
Die unt Til Schweiger sind das perfekte Paar...der ist auch sone Schlaftablette.

Ich mag beide nicht.

Refresh |<-- <-   1-15/15   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?