27.09.11 19:41 Uhr
 593
 

Nirvanas "Nevermind": Das macht das bekannte Cover-Baby heute

Mit dem Album "Nevermind" gelang Nirvana 1991 der große Durchbruch im Musikgeschäft. Das berühmte Cover ziert ein viermonatiges Baby, das nackt nach einem an einem Angelhaken hängenden Ein-Dollar-Schein taucht. Spencer Elden ist heute 20 Jahre alt und Kunst-Student in Pasadena (Kalifornien).

"Wenn ich jemandem vorgestellt werde, bin ich nur das Nirvana-Baby", erzählt Spencer. Das damalige Foto-Shooting sei nichts besonderes gewesen. "Sie sind zu einem benachbarten Pool gegangen, haben mich ins Wasser geschmissen und das war´s", schildert der 20-Jährige den Moment, der ihn berühmt machte.

Stolz, dass sein Vater der Künstler ist, der damals die Aktion durchzog, ist er dennoch, schließlich trug auch er seinen Teil zum "Nevermind"-Hype bei. Und auch heute nutzt er das "Nirvana-Baby"-Dasein - schließlich sei das doch ein guter Anmachspruch.


WebReporter: Junginho
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Baby, Cover, Nirvana, Nevermind
Quelle: www.bild.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Eisbaden: Wladimir Putin zeigt sich mal wieder oben ohne
Kindersender Kika bietet ein Busen-Memoryspiel auf Homepage an
"Männerrechtler" löscht in neuer Version Frauen aus "Star Wars: The Last Jedi"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

TUI rechnet 2018 mit Buchungsrekord
Ski-Alpin: Deutscher Sieg in Kitzbühel - Dreßen gewinnt Abfahrt auf der Streif
Für 2 Tage gibt es das iPhone X für nur 1 Euro


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?