27.09.11 18:45 Uhr
 287
 

USA: Griechische Gemeinden danken Ministerpräsident Recep Tayyip Erdogan

Die griechische Gemeinde in den USA dankte dem türkischen Ministerpräsidenten Recep Tayyip Erdogan während seines Besuches in New York für seine Entscheidung, die in der Vergangenheit beschlagnahmten Immobilien an ihre ursprünglichen Besitzer zurück zu geben.

Nach einem Dekret von vor 75 Jahren wurden Immobilien von Minderheiten durch den Staat beschlagnahmt. Bei Immobilien, die an Dritte übergeben worden sind, werden jetzt die einstigen Besitzer entschädigt.

Der türkische Europaminister Egemen Bagis wird in Kürze mit dem EU-Erweiterungs-Kommissar Stefan Füle in Straßburg zusammen treffen. Dort wird man unter anderem über die Visa-Befreiung für türkische Bürger im Schengen-Raum reden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Konstantin.G
Rubrik:   Politik
Schlagworte: USA, Türkei, Ministerpräsident, Entschädigung, Recep Tayyip Erdogan
Quelle: www.hurriyetdailynews.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Recep Tayyip Erdogan setzt Israels Politik mit der von Adolf Hitler gleich
Laut Recep Tayyip Erdogan ist Deutschland ein "wichtiger Hafen für Terroristen"
Reporter ohne Grenzen nennen Recep Tayyip Erdogan "Feind der Pressefreiheit"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

6 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
27.09.2011 18:48 Uhr von Rechthaberei
 
+5 | -8
 
ANZEIGEN
Mit oder ohne Zinsen? Aber interessant was die Türkei so alles treibt.
Kommentar ansehen
27.09.2011 18:51 Uhr von Bayernpower71
 
+13 | -9
 
ANZEIGEN
und was ist mit: Zypern?
Kommentar ansehen
27.09.2011 18:53 Uhr von Konstantin.G
 
+9 | -13
 
ANZEIGEN
Bayernpower: Ja was ist mit Zypern ? :P
Kommentar ansehen
27.09.2011 19:10 Uhr von Bayernpower71
 
+12 | -12
 
ANZEIGEN
na, Konstantin: in der News steht das TR die beschlagnahmten Immobilien an GR zurück gibt.

Darum die Frage.... was ist mit Zypern? Wird das auch an die ursprünglichen Besitzer zurückgegeben?

Außerdem ist die News einseitig, es steht nicht drin wo diese Immobilien sein sollen auf dieser Welt. Erklär das mal.
Kommentar ansehen
27.09.2011 19:17 Uhr von Konstantin.G
 
+9 | -14
 
ANZEIGEN
Bayernpower: ich habe keine Zeit auf deine ständigen Kinderein einzugehen. Schlag ein Geschichtsbuch auf, wenn du Informationen über die Schutzmacht-Rolle der Türkei über Zypern möchtest und warum die Türkei intervenieren musste und wie weitere Massaker an Türken auf Zypern verhindert wurden.
Habe echt nicht die Zeit und die Lust ausgerechnet Dir das zu erklären.
Kommentar ansehen
30.09.2011 13:47 Uhr von omar
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@DerBelgarath: Wieso an Griechenland zurückgeben?
Zypern gehörte damals nicht zu Griechenland...

Refresh |<-- <-   1-6/6   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Recep Tayyip Erdogan setzt Israels Politik mit der von Adolf Hitler gleich
Laut Recep Tayyip Erdogan ist Deutschland ein "wichtiger Hafen für Terroristen"
Reporter ohne Grenzen nennen Recep Tayyip Erdogan "Feind der Pressefreiheit"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?