27.09.11 18:06 Uhr
 144
 

20 Jahre und kein bisschen leise: Nirvanas "Nevermind" erscheint als Neuauflage

September 1991, eine neue Band wird von Fachmagazinen und Jugendzeitschriften gleichermaßen gefeiert: Das Album "Nevermind" der Seattle-Band "Nirvana" trifft den Nerv der Generation X, die Single "Smells like Teen Spirit", nach einem Deodorant benannt, stürmt auf Platz Eins der amerikanischen Charts.

20 Jahre später wird das Album, dessen Cover ein Baby zeigt, das einem Dollarschein hinterher taucht, erneut als Schmuckbox aufgelegt. Inklusive des Fotos von Spencer Elden, das Baby, dessen Penis in vielen Musikläden von einem Sticker zensiert wurde. 200 Dollar bekamen die Eltern dafür.

"Nevermind" wurde 20 Millionen mal verkauft, im Herbst 1991 waren alle Konzerte ausverkauft. Jeder junge Mensch, der ein Antidot zur Erwachsenenwelt suchte und einen Ausdruck des "Scheißegal" statuieren wollte, hörte Nirvana. 1994 erschoss sich Frontmann Kurt D. Cobain in seinem Haus in Seattle.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: FrankaFra
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Musik, Neuauflage, Seattle, Nirvana, Grunge, Nevermind
Quelle: www.welt.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Rogue One - A Star Wars Story" - das erwartet uns
Social-Media-Auszeit für Model Gigi Hadid
Donald Trump bleibt auch als US-Präsident Produzent von Reality-TV-Shows

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

7 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
27.09.2011 18:06 Uhr von FrankaFra
 
+4 | -5
 
ANZEIGEN
Für mich persönlich der größte Musiker des vergangenen Jahrtausends.
Grund, dass ich Gitarre lernte.

Und für jedes PLUS spiele ich ein Mal für Euch ein Nirvana-Lied.

Welches ist euer Lieblingslied von ihnen? Darf auch gern von einem anderen Album sein.

Meines ist definitiv "Heart Shaped Box".

Und deins?
Kommentar ansehen
27.09.2011 18:15 Uhr von StrammerBursche
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
BANG! The only descent sound he ever made.
Kommentar ansehen
27.09.2011 19:33 Uhr von sicness66
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Naaah: Nirvana waren 1991 schon 4 Jahre alt und hatten schon über 100 Konzerte gespielt. Sie wurden erst 91 dem Mainstream bekannt und als "neu" wahrgenommen.

@Autor

Cobain als größten Musiker des letzten Jahrtausends auszurufen ist ein wenig vermessen. Zu viele herausragende Künstler haben die Jahrhunderte geprägt, an deren Vergleich Cobain scheitern würde. Aber ist ja deine Meinung :)

Lieblingslied: Lithium
Kommentar ansehen
27.09.2011 22:35 Uhr von Exilant33
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Dann hau mal in die Saiten, mein Lieblingslied ist "Rape me"
Kommentar ansehen
27.09.2011 23:23 Uhr von FrankaFra
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
sic: Hm, joa :)
Aber laut Musikexperten hat er bzw. Nirvana dem Rock eine neue Richtung gegeben. Und ich als designierte Rock-Fänin finde das persönlich am besten. Okay, die Beatles konnten auch etwas :-P

Lithium ist spitze ... :)

[ nachträglich editiert von FrankaFra ]
Kommentar ansehen
27.09.2011 23:25 Uhr von FrankaFra
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Exilant33: Okay, kein Problem. Es hat eines der schönsten Riffs.

Aber bei den Wahnsinnigen da draussen spiel ich es nur ganz leise, privat für dich. :))
Kommentar ansehen
28.09.2011 08:15 Uhr von Exilant33
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Danke^^

Refresh |<-- <-   1-7/7   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Paul Verhoeven wird Präsident der Jury der "Berlinale"
Nicht chic: Aggressive Steuervermeidung durch Inditex (Zara-Modekette)
FC Bayern München um drei Millionen Euro erpresst - "Besenstielräuber" gesteht


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?