27.09.11 10:33 Uhr
 164
 

Kim Kardashian als "Samariter" - Sie findet Handy und sucht dessen Besitzer

Nachdem bekannt wurde, dass Kim Kardashian zum zweiten mal in einigen Wochen ein Mobilfunkgerät fand, durchstöberte das E!-Starlet dieses um potenziell skandalöse Nachforschungen über den Besitzer zu betreiben.

So twitterte sie: "OMG, ich habe heute wieder ein Handy in einem Taxi gefunden. Ich habe alle Nummern im Handy angerufen und keiner geht dran! Keine Ahnung, was ich diesmal tun soll." Weiter twitterte sie: "Ich bin durch die Fotos gegangen! LOL und wie langweilig! Kein einziges Foto in dem Handy!"

Jedoch klingelte das Handy nach etlichen erfolglosen Versuche und so gab sie sich als gute Samariterin: "Haha! Irgendein Kerl namens Nikkit hat eben angerufen und nicht geglaubt, dass ich es bin! Es war das Handy seines Chefs! Chef, Nikkit sollte eine Gehaltserhöhung bekommen! LOL."


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Trikoflex
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Handy, Twitter, Suche, Kim Kardashian
Quelle: de.eonline.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Raubüberfall auf Kim Kardashian: 16 Verdächtige wurden festgenommen
Kim Kardashian erzählt erstmals über den Überfall in Paris