27.09.11 09:04 Uhr
 1.615
 

Mexiko: 25.000 Jahre alte Fußspuren in Stein gefunden

Im Norden Mexikos haben Wissenschaftler in dem Gebirge Sierra de Tarahumara menschliche Fußspuren gefunden. Die versteinerten Abdrücke sind bis zu 25.000 Jahre alt.

Laut dem Anthropologischen Institut in Mexiko-Stadt gehören die fünf Abdrücke zu drei Erwachsenen und einem ca. vierjährigen Kind. Diese Abdrücke gehören zu den wenigen Spuren die je von den Ureinwohnern des amerikanischen Kontinents gefunden wurden.

Vermutlich haben die Ureinwohner in Höhlen im Ahuatos-Tal gelebt. Nicht weit von der Fundstelle entfernt wurden die Überreste eines primitiven Lagers aus dem Pleistozän gefunden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: spencinator78
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Wissenschaft, Mexiko, Fund, Stein, Fußspur
Quelle: www.n-tv.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Wort des Jahres 2016: "Postfaktisch" macht das Rennen
Himmelsfeuerwerk - Sternschnuppen in den nächsten Tagen
Mit diesen Tricks klappt Sex während der Periode

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

6 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
27.09.2011 10:12 Uhr von damagic
 
+6 | -0
 
ANZEIGEN
der abdruck hinter dem fuß erinnert allerdings an eine bären-tatze...wenn dem so ist wars wohl auch so ziemlich sein letzter fußabdruck ^^ ansonsten interessante news
Kommentar ansehen
27.09.2011 10:21 Uhr von kingoftf
 
+8 | -0
 
ANZEIGEN
wusste: gar nicht, dass Heesters da schon mal Urlaub gemacht hat
Kommentar ansehen
27.09.2011 10:46 Uhr von Ruthle
 
+9 | -1
 
ANZEIGEN
25000 Jahre das mögen die Kreationisten sicher wieder gar nicht sehen! ^^
Kommentar ansehen
27.09.2011 12:18 Uhr von Gebirgskraeuter
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
@ Ruthle: "
...das mögen die Kreationisten sicher wieder gar nicht sehen! ^^ "

na wusstest du denn nicht dass Gott den Felsen genau so erschaffen hat dass er so ausschaut? So kann er sehen wer trotz angeblicher Beweise noch gläubig genug ist an SEINE Wahrheit zu glauben...
Kommentar ansehen
27.09.2011 14:42 Uhr von Frekos
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
Evulotionärer: Kindergarten wieder fertig?

Konstruktivität und Respekt ist schon lange ein Fremdwort in dieser Engstirnigen Welt voller Lehrbücher geblendeten Kleingeister.

Lernt doch endlich mal einander zu respektieren, Respekt kommt nur von beiden Seiten!

Topic:Tolle News, ich wusste zbsp. nicht das man die Fussspuren auch exakt datieren kann.
Ich bin dankbar für jede seriöse News auf diesem Portal,neben den ganzen Brüsten,"Vollständig nackt" usw. bekommt man allmählich geistigen Dünnpfiff
Kommentar ansehen
27.09.2011 21:59 Uhr von Il_Ducatista
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
die: haben es nicht kapiert, dass damals noch keine Humanoiden in Amerika vorgesehen waren.
Irgenwann kommt man dann darauf dass diese Ursiedler vom einstmals eisfreien Südpol kamen. Sind einfach vor der dauerhaften Kälte davongelaufen.

Refresh |<-- <-   1-6/6   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Abartig: Deutschland und Tschehien streiten wegen Kindersex!
Deutscher entführt, fickt, würgt und erschlägt kleines Mädchen
Werkstattkette A.T.U entgeht der Firmenpleite - Einigung mit Vermietern


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?