27.09.11 07:21 Uhr
 24.367
 

Schock bei Urlaubsfoto: Paar trieb es im Hintergrund hemmungslos vor Kindern

Kerstin (42) aus Berlin staunte nicht schlecht, als sie sich ein Urlaubsfoto vom Ostseestrand mit ihrem Bruder Dabe (37) und den drei Kindern ansah.

Im Hintergrund trieb es ein Paar in den Dünen vollständig nackt und hemmungslos, obwohl die Kinder in der Nähe waren.

"Wir haben sie zum Glück nicht gehört und nicht gesehen. Ich hätte gar nicht gewusst, wie ich den Kinder erklärt hätte, was die Zwei da treiben...", erklärte sie leicht geschockt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Crushial
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Sex, Foto, Urlaub, Paar, Schock, Hintergrund
Quelle: www.bild.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Schüler geben gefundene 30.000 Euro ab und bekommen Schokolade als Finderlohn
Diese Vornamen finden Männer bei Frauen am attraktivsten
Calgary: Sieben Pinguine in Zoo ertrunken, obwohl sie sehr gute Schwimmer sind

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

34 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
27.09.2011 07:39 Uhr von spliff.Richards
 
+102 | -3
 
ANZEIGEN
Was denn nu? Im Hintergrund? Oder vor den Kindern?
Beides geht nicht.

"Ich hätte gar nicht gewusst, wie ich den Kinder erklärt hätte, was die ZWEI da treiben..."

Was stellen die sich eigentlich immer alle so an? Die Kinder auf dem Bild sehen nicht gerade so aus, als würden die schon tiefgreifende Fragen stellen. Die sind auch mit einem "Die haben sich ganz doll lieb" mehr als zufrieden ....
Kommentar ansehen
27.09.2011 08:13 Uhr von MetatronTheAugur
 
+71 | -1
 
ANZEIGEN
titellos: Crushial als Autor und Bild als Quelle bürgen halt einfach immer wieder für hochwertige News.
Kommentar ansehen
27.09.2011 08:36 Uhr von dexion
 
+22 | -3
 
ANZEIGEN
Passiert. Jedem seinen Spaß. Keine News wert. Ich geh wieder schlafen :D

[ nachträglich editiert von dexion ]
Kommentar ansehen
27.09.2011 08:41 Uhr von Serverhorst32
 
+45 | -2
 
ANZEIGEN
who cares 1. Die Kinder haben es nicht gesehen
2. Die Kinder sind lt. dem Foto eh noch so klein, dass sie gar nicht realisieren was da passiert
3. Die Eltern wollten sich blos wichtig machen und ins Fernsehen bzw. Zeitung.

Ich hätte da auch ne tolle News ... neulich bin ich an nem Puff vorbei gegangen und daneben sind zwei Kinder gelaufen. Die Kinder waren Luftlinie auch nur ca. 10m von Menschen entfernt die Sex hatten !!! OMG !!! ok es war n Zaun und ne Mauer dazwischen, aber wenn die Kinder da durch hätten schauen können OMG OMG OMG !!!
Kommentar ansehen
27.09.2011 08:42 Uhr von Doloro
 
+42 | -2
 
ANZEIGEN
Hemmungslos?!? Sieht eher aus wie ein gestrandeter Fleischhaufen...
Kommentar ansehen
27.09.2011 08:46 Uhr von BalloS
 
+7 | -1
 
ANZEIGEN
hmm Soweit ich weiß ist das Bild schon älter. Ich meine es vor ein paar Wochen schon einmal auf irgendeiner funseite gesehen zu haben.

Da diese "News" hier aber total sinnfrei ist, mache ich mir nicht die Mühe das Bild wieder rauszusuchen.

Da hat wohl jemand das Bild genommen um in die Zeitung zu kommen. Hoffentlich wird sie von den wirklichen Bildurhebern bis auf den letzten Cent verklagt.
Kommentar ansehen
27.09.2011 08:55 Uhr von erdengott
 
+7 | -0
 
ANZEIGEN
Wer weiß wer den Text erfunden hat: Das ganze ist wohl weniger ein Schock als eine Möglichkeit für die Leute das Bild für ein paar Euro an Bild zu verhökern.
Gibt oder gab es bei der Zeitung nicht Aktionen für Handyfotos die veröffentlicht werden 100Euro (?) zu kassieren?
Für einen passenden Text arbeiten dort genug Profis.
Kommentar ansehen
27.09.2011 08:56 Uhr von akr6
 
+7 | -0
 
ANZEIGEN
trieb es hemmunglos und das geht aus nur einem Foto hervor, Respekt....
Kommentar ansehen
27.09.2011 08:57 Uhr von daiakuma
 
+8 | -2
 
ANZEIGEN
Die 2 sehen aus: wie frisch geschlüpfte nacktmaulwürfe... bäh! :-P
Kommentar ansehen
27.09.2011 09:04 Uhr von Sera257
 
+10 | -1
 
ANZEIGEN
Sieht eher aus als würde sich ein Perverser an einem gestrandeten Wal vergehen :D
Kommentar ansehen
27.09.2011 09:06 Uhr von kirkpatrik
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Nun, ein tragischer Urlaub...
Kommentar ansehen
27.09.2011 09:13 Uhr von U.R.Wankers
 
+8 | -0
 
ANZEIGEN
keiner hat´s damals gemerkt: wo ist also das Problem?
Kommentar ansehen
27.09.2011 09:35 Uhr von Daeros
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Das sind doch gestrandete Wale...
Kommentar ansehen
27.09.2011 09:42 Uhr von supermeier
 
+12 | -0
 
ANZEIGEN
Minderwertiger geht´s nicht mehr: und die Quellenangaben verdreht, und somit bewusst gelogen hat der Autor zusätzlich.

Im Übrigen sollte man der Rabenmutter sofort das Sorgerecht entziehen, bringt sie ihre Kinder doch bewusst und mit Absicht in solche Situationen und fotografiert sie noch dabei.
Kinder und fotografierte sexuelle Handlungen = Kinder und Porno = Kinderporno. Wann wird denn endlich die Polizei aktiv und wo bleibt der heilige Volkszorn?
Kommentar ansehen
27.09.2011 09:43 Uhr von EvilMoe523
 
+5 | -0
 
ANZEIGEN
Finde ich irgendwie ulkig die News so darzustellen, wie bei Geistern die in Filmen, dann plötzlich auf dem Foto zu sehen sind und dem Fotografen schockieren.

Die sind doch super deutlich zu erkennen und man müsste schon blind sein um nicht sofort zu erkennen, dass da was "nicht stimmt".

Ich erinnere mich da noch ein ein Bild mit lauter Bürogebäuden bei Nacht und lauter hell erleuchtenden Bürozimmern alle im Kleinformat und dennoch erkent man nur beib flüchtigen Hingucken, dass in einem Bürozimmer von gefühlten Hundert etwas anders ist und beim näheren Hinsehen erkennt man auch, dass bei einem Zimmer gerammelt wird. :) - Finde das Bild leider nicht mehr.
Kommentar ansehen
27.09.2011 09:53 Uhr von Horndreher
 
+5 | -0
 
ANZEIGEN
Eiserne Fotografenregel: Immer auch den Hintergrund im Auge behalten.

Und wenn man so an dem Foto hängt, Das ist nichts was man nicht in 2 Minuten mit Photoshop geregelt bekommt.

[ nachträglich editiert von Horndreher ]
Kommentar ansehen
27.09.2011 10:21 Uhr von Azureon
 
+6 | -1
 
ANZEIGEN
Nur weil eine nackte Frau am FKK Strand einem gestrandeten Wal versucht zu reanimieren? :o
Kommentar ansehen
27.09.2011 10:43 Uhr von dommen
 
+6 | -1
 
ANZEIGEN
Ach Crushial, tu besser gar nicht erst so, als ob dich das "schockiert" hätte. Das glaubt dir nämlich keiner.
Kommentar ansehen
27.09.2011 11:54 Uhr von Aviator2005
 
+5 | -0
 
ANZEIGEN
Da "stopft" jemand das Sommerloch ;-): Who cares......
Kommentar ansehen
27.09.2011 11:58 Uhr von zkfjukr
 
+3 | -2
 
ANZEIGEN
Quelle und Author bevor ich die News anklicke: Hilft allen so drecksnews nicht lesen zu müssen und damit crushial und co die shorties/Prämien für was zu geben was dieses Portal nur schlechter macht. Wer ist dabei?
Kommentar ansehen
27.09.2011 12:46 Uhr von kingoftf
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Das: ist eindeutig jemand von Greenpeace, der gerade versucht, den Wal wieder ins Wasser zu ziehen
Kommentar ansehen
27.09.2011 16:19 Uhr von DarkBluesky
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
Wieder mal hat: Crushial zu geschlagen, diesmal mit der Bild. Hätte er ne Fliege totgeschlagen, wäre es was neues gewesen, der muss es echt nötig haben, nur SEX im Kopf. Den kindern kann man es auch erklären, so wurdet ihr auch gemacht, mit viel Liebe oder?????
Kommentar ansehen
27.09.2011 16:39 Uhr von Dracultepes
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Und wahrscheinlich haben die komischen Leute da schon länger rumgemacht und dann unsere Empörungsbrigade und hat das Foto gemacht.

Wie dreist garnicht zu merken dass da jemand kommt, besonders wenn der noch x Meter weg ist.

Aber hauptsache die Empörungsbrigade geht erstmal zur Bild.
Kommentar ansehen
27.09.2011 17:59 Uhr von Near
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Schock! Wo pimpern ja bekanntlich eine teuflische und unmenschliche Perversion darstellt. Sollte ganz verboten werden, finde ich. Da hätten die nachfolgenden Generationen auch was von.
Kommentar ansehen
27.09.2011 19:03 Uhr von Achtungsgebietender
 
+1 | -5
 
ANZEIGEN
Eine widerliche und perverse Sünde vor Gott!!! Hallo??? Da waren Kinder aber diese Menschen müssen, von ihren widerlich animalischen Trieben gezogen, Sex machen. Einfach nur abartig. Ich hoffe, dass diese Aktion Konsequenzen haben wird. Man sollte ihnen die Kinder entziehen und in eine christlich geführte Gemeinde geben!

Refresh |<-- <-   1-25/34   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

One Finger Challenge - die besten Nacktbilder aus dem Nackttrend
Lettland: Sex am Freiheitsdenkmal - Touristenpaar muss 250 Euro Bußgeld zahlen
Abartig: Deutschland und Tschehien streiten wegen Kindersex!


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?