26.09.11 18:17 Uhr
 83
 

Gesundheit: Im Alter hat man weniger Lust auf Sport

Mit zunehmendem Alter werden Deutsche immer unzufriedener mit ihrer Gesundheit. Auch die Lust auf sportliche Aktivitäten lässt nach.

70 Prozent bei den Männern und 42 Prozent bei den Frauen machen mit 18 Jahren wöchentlich noch Sport. 30 Prozent sind es dann bei Männern und Frauen mit 35 Jahren. Ab 68 Jahren sind es nur noch 18 Prozent.

Die sportlichen Aktivitäten lassen mit der steigenden Unzufriedenheit der eigenen Gesundheit nach. Ein Grund ist die fehlende Überwindung Sport zu treiben, wenn man sich nicht so gut fühlt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: sulospace
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: Sport, Gesundheit, Alter, Lust
Quelle: www.n-tv.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Schottland will Frauen aus Nordirland kostenlose Abtreibungen anbieten
Verbraucherschützer entdecken krankmachendes Blei in Modeschmuck
Seit 1970 hat sich Zahl der Krebsneuerkrankungen in Deutschland verdoppelt

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
26.09.2011 18:22 Uhr von Susi222
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
_Wie: bescheuert ist das denn... ich habe auch vor dem Alter keine Lust auf Sport... und totzdem muss ichs tun, wenn ich fit bleiben will-....

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Freiburg: Frauenmord-Verdächtiger ist 17 Jähriger Afghane
The Last of Us 2 - Fortsetzung des Kult-Spiels kommt
Busenwunder Bettie Ballhaus: Nackter Adventskalender im Netz


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?