26.09.11 17:56 Uhr
 842
 

Bald soll das neue Motorola Tablet Xoom 2 mit Subwoofer auf den Markt kommen

Das neue Tablet von Motorola soll Xoom 2 heißen und Android als Betriebssystem haben. Angeblich hat es ein 8,2 Zoll großes Display, welches mit D-IPS-Panel ausgestattet sein soll.

Mit seinem Gehäuse aus Magnesium und Aluminium soll das Tablet Xoom 2 nur 430 Gramm wiegen und so einhändig getragen werden können.

Weitere Ausstattungsmerkmale des nur neun Millimeter dicken Tablets sind der Subwoofer, zwei Kameras, LTE und eine Infrarot Fernbedienung.


WebReporter: sulospace
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Android, Motorola, Tablet, Xoom, Subwoofer
Quelle: www.gamestar.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Massenmord in US-Kirche: Apple soll iPhone von Amokläufer entsperren
Amazon zahlt die Rechnung für Partyluder Alexa
Amazon Key: Türschloss für Paketboten soll leicht zu knacken sein

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
26.09.2011 19:38 Uhr von Iruc
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
subwoofer ist klar als könnte motorola die gesetze der physik außer kraft setzten ^^ subwoofer, brauchen platz und raum um zu funktionieren. nichtmal einen tieftöner könnte man in so ein ding bauen.
Kommentar ansehen
26.09.2011 23:55 Uhr von medienstar
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
naja Vielleicht haben sie ja eine andere Methode der Tonerzeugung gefunden :D
Kommentar ansehen
27.09.2011 05:47 Uhr von bilddirmeinemeinung
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
aha: wenns klappt wird man also in der bahn mit subwoofer porno rap genervt
toll....

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sachsen: Gerade mal 50 Interessierte zur ersten Versammlung der "Blauen Wende"
Berliner Integrationsbeauftragter will keine weißen Sheriffs
Angela Merkel gibt bekannt, im Falle von Neuwahlen wieder anzutreten


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?