26.09.11 14:40 Uhr
 41
 

Fußball: Wolfsburgs Abwehrspieler Kyrgiakos muss zwei Spiele zuschauen

Im Heimspiel gegen den FC Kaiserslautern wurde Wolfsburgs Verteidiger Sotirios Kyrgiakos wegen einer Notbremse vom Platz gestellt.

Nun muss er die nächsten beiden Bundesligapartien zuschauen.

Der Energie Cottbus Spieler Roger muss drei Spiele zuschauen. Der Brasilianer hatte im Match gegen Düsseldorf eine Tätlichkeit begangen und war von Platz geflogen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: angelina2011
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Sperre, 1. Bundesliga, Platzverweis
Quelle: www.sport1.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?