26.09.11 13:35 Uhr
 301
 

Elektroauto: Neue Studie ohne neue Erkenntnisse?

Dass das Elektroauto noch etliche Macken hat, ist kaum neu. Tatsächlich gelten Preis, Reichweite oder lange Ladezeiten nach wie vor als Manko.

Das ergab einmal mehr eine Studie vom Wirtschaftsprüfer Deloitte, nach welcher sich viele durchaus ein Elektroauto kaufen würden - wenn es denn nicht mehr als 30.000 US-Dollar (rund 22.200 Euro) kosten würde.

Aber: Solche Autos sind nach vor nicht da, zumal die verlangte Reichweite von mindestens 320 Kilometern derzeit ebenfalls noch nicht gegeben ist. Abhilfe schaffen Modelle wie der neue Ampera mit Range Extender, der aber kostet über 40.000 Euro.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: DP79