26.09.11 12:50 Uhr
 1.858
 

Brasilien: Tochter findet lebendige Mutter in der Leichenhalle

Weil er keinerlei Lebenszeichen mehr an einer Frau festgestellt haben will, attestierte ein Arzt in Brasilien ihren Tod und ließ die an Lungenentzündung erkrankte Patientin in die Leichenhalle verlegen.

Dort fand sie nach zirka zwei Stunden ihre Tochter, die von ihrer tot geglaubten Mutter Abschied nehmen wollte, noch lebendig vor.

Die Patientin, die jetzt wieder künstlich beatmet wird, soll nach Angaben des Krankenhauses zwei Schlaganfälle erlitten haben.


WebReporter: kickingcrocodile
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Mutter, Tochter, Brasilien, Krankenhaus, Fehler, Leichenhalle
Quelle: www.gmx.net

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

München: Post liefert an Schuhgeschäft Sperma statt Schuhe aus
Essen: Ed Sheeran-Konzerte sollen verlegt werden - Seine Musik stört die Vögel
USA: Mit bemannter Eigenbau-Rakete soll "Flat-Earth-Theorie" bewiesen werden

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
26.09.2011 13:23 Uhr von Ashert
 
+8 | -3
 
ANZEIGEN
Furchtbar: man stelle sich vor man kommt dann noch lebendig ins Krematorium oder in den Sarg, möchte nicht wissen wie oft sowas passiert und niemand bekommt es mit. Doch bestimmt jeder zweite bis dritte Fall und die Mitarbeiter im Krematorium müssen dazu natürlich schweigen, sonst könnten sie die Arbeit ja gar nicht mehr machen! :|

[ nachträglich editiert von Ashert ]

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Art von Cyanobakterien kann 90 Prozent Krebszellen im Körper töten
Kunstkohle aus Geflügelkot
"Todesstoß": Jusos strikt gegen eine Große Koalition


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?