26.09.11 06:10 Uhr
 141
 

Fußball: SV Werder Bremen holt Last-Minute-Sieg

Das gestrige Sonntagabendspiel der ersten Fußball-Bundesliga konnte Werder Bremen für sich entscheiden. Die Gastgeber besiegten Hertha BSC mit 2:1 (1:1). 40.760 Besucher waren im Stadion zu Gast.

Gleich zu Beginn der Partie gingen die Gastgeber durch Ramos in der dritten Minute in Führung. Pizarro erzielte in der 23. Minute per Kopfball den Ausgleich.

In der 57. Minute musste Christian Lell (Hertha/Gelb-Rote Karte) den Platz verlassen. Sechs Minuten später sah Adrian Ramos (Hertha) ebenfalls die Gelb-Rote Karte. In der Nachspielzeit erzielte dann Pizarro den Siegtreffer für die Bremer.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: rheih
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, SV Werder Bremen, Hertha BSC Berlin, 1. Bundesliga
Quelle: www.reviersport.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Louis van Gaal als neuer Trainer beim SV Werder Bremen im Gespräch
Fußball: Aus Angst vor Hooligans sagt Werder Bremen Testspiel gegen Lazio Rom ab