25.09.11 15:19 Uhr
 474
 

Polizeibeamte von Rentnerin verprügelt

Zwei Polizeibeamte wurden in Dillingen Opfer einer betrunkenen Rentnerin.

In einer Kneipe in Dillingen schlug und trat die 73 Jährige Frau auf zwei Beamte ein. Erst die eingetroffene Verstärkung brachte die Frau unter Kontrolle.

Die 73-Jährige wurde erst einmal in die Ausnüchterungszelle der Polizei von Saarlouis gebracht. Eine Strafanzeige wird wohl folgen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: HSVFan1987
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Verletzung, Alkohol, Rentner, Kneipe, Polizeibeamte
Quelle: www.ad-hoc-news.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Südkorea: Mord an Kim Jong Uns Bruder per Lautsprecher in Nordkorea verbreitet
Surflegende Kelly Slater fordert "Abschlachten" von Haien auf La Renunion
Fulda: Karnevalsverein wird bedroht und Rassismus unterstellt

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

7 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
25.09.2011 15:19 Uhr von HSVFan1987
 
+5 | -2
 
ANZEIGEN
2 Polizisten die sich von einer Oma schlagen und treten lassen=)

Ohne Verstärkung lägen sie wohl jetzt im Krankenhaus:)
Kommentar ansehen
25.09.2011 16:43 Uhr von MVPNowitzki
 
+5 | -0
 
ANZEIGEN
73 Jahre?! Und sie kann noch so hart zuschlagen? :-) Respekt
Kommentar ansehen
25.09.2011 16:55 Uhr von HSVFan1987
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
was: für eine Strafe könnte es eigentlich für sie geben?

weil widerstand gegen die Staatsgewalt soll ja härter bestraft werden.

Aber eine 73 Jährige kann man ja kaum wegen sowas in den Knast stecken.
Kommentar ansehen
25.09.2011 19:28 Uhr von rubberduck09
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN