25.09.11 14:14 Uhr
 10.499
 

USA/Nevada: Hells-Angels-Anführer getötet

Wie die amerikanische Polizei mitteilte, starb der Hells-Angels-Anführer, Jeffrey Pettigrew aus San Jose, durch eine Schießerei mit einer rivalisierenden Motorradgang in Nevada.

Pettigrew arbeitete seit mehr als 20 Jahren für die Abteilung der öffentlichen Verkehrsmittel. In Nevada gilt seine Gang als bestorganisierteste und einflussreichste im kriminellen Milieu.

Nun fürchtet die Polizei grausame Racheakte. Wenige Zeit später gab es eine Schießerei und man fürchtet, dass dies nicht die letzte sein wird. "Es wird weitere Opfer geben, das ist so gut wie sicher", erklärte die Polizei.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: spencinator78
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: USA, Mord, Hells Angels, Anführer, Nevada
Quelle: www.welt.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Erkrath: Libanesische Großfamilien und Hells Angels prügeln sich um Parkplatz
Hat Volks-Rock’n’Roller Andreas Gabalier Hells Angels als Security?
Aachen/Hells Angels: Freispruch trotz Kopfschuss

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

16 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
25.09.2011 16:06 Uhr von Mika_lxxvii
 
+13 | -5
 
ANZEIGEN
Regelfall achten sie darauf keine "zivilen" Opfer, sprich unbeteiligte zu treffen
Kommentar ansehen
25.09.2011 16:26 Uhr von totseinmachtimpotent
 
+4 | -6
 
ANZEIGEN
;) @Mika_lxxvii grob haste vlt recht: aber in der Realität sind die meisten die dort drin sind selbst hole Schwachkopfe die nur auf Macht , Geld und Gewalt aus sind... also das sind net grad die lieben opis um die ecke sondern eher die Assis auf Motorädern die statt hip hop halt Rock und Metal ;) hören

und 2ten ;D naja kriminelles Milleu... das involviert ja auch unschuldige mitein, sonst wärs net kriminel,

vlt könnte man sich beim Drogenkonsum noch streiten ob die die Drogen nehmen net selbst Schuld sind

aber spätestens bei Schutzgelderpressung und Prostitution xD geht man doch geziehlt gegen eigentlich Unschuldige vor wenn man Frauen dazu zwingt oder Ladenbesitzer/innen ;).

Es ist wohl selten dass Menschen kriminel sind und dabei keine zivilisten verletzten oder in ihrer Freiheit beeinträchtigen.

Oo und das problem bei sowas ist halt, dass am Ende am meisten unschuldige darunter leiden, denn leider schießen die net wie in Filmen.. wenn die sich auf der Straße abschlachten treffen sie mehr unschuldige als Schuldige...
Kommentar ansehen
25.09.2011 16:31 Uhr von Gorli
 
+4 | -3
 
ANZEIGEN
@Mika_lxxvii: In welchem Film? Hells Angles ist für zahllose Vergewaltigungen und Schutzgelderpressungen verantwortlich, bei denen es auch viele Opfer gegeben hat, weil die von den Drogen berauschten "Rocker" die Kontrolle verloren haben. Frauen die in von anderen Banden "übernommenen" Bordellen arbeiten werden gleich mal mit angefixt.
Und ich wäre warscheinlich lieber in Bagdad, als in einem Stadtviertel wo Hellsangels eine ihrer schwachsinnigen Fehden austrägt.
Kommentar ansehen
25.09.2011 17:41 Uhr von shovel81
 
+8 | -9
 
ANZEIGEN
Glarion: kennst du diesen hells angel oder irgenteinen angel? ich glaube nicht. wie kannst du dann behaupten er wäre ein arschloch. von nichts eine ahnung aber das maul aufreißen. würde mich interesieren wenn du gegen einem angel gegenüber stehts das maul genauso aufreißt.
Kommentar ansehen
25.09.2011 18:16 Uhr von Gorli
 
+10 | -0
 
ANZEIGEN
"würde mich interesieren wenn du gegen einem angel gegenüber stehts das maul genauso aufreißt. "

Nein würde er nicht, weil er sonst den Kopf abgerissen bekommt. Aber genau das ist ja das Problem. ;)
Kommentar ansehen
25.09.2011 18:54 Uhr von Boon
 
+3 | -3
 
ANZEIGEN
manche hier: denken wohl das sind alles unabhängige "easy rider" und sonst nichts. Wacht mal auf leute, das sind schwerkriminelle, die mit drogenhandel, waffenhandel, prostitution, diebstahl, erpressung geld verdienen. Die töten, stehlen, vergewaltigen. Das sind schwerkriminelle auf motorrädern nicht "unabhängige easy rider".

Manche leute sollten weniger filme schauen.
Kommentar ansehen
25.09.2011 19:25 Uhr von Odysseus999
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
Das sind keine Engel :D

Und wenn einmal zufällig ein echter Engel vor Ihnen steht,
werden sie garantiert falsch machen, was sie nur falsch machen können.

Dann wird bezahlt.




[ nachträglich editiert von Odysseus999 ]
Kommentar ansehen
25.09.2011 19:47 Uhr von shovel81
 
+4 | -6
 
ANZEIGEN
Gorli: ich kenne viele angels und habe festgestellt wenn du ihnen mit respekt begegnes bekommst den gleichen respekt zurück.es gibt einen guten spruch behandel mich gut behandel ich dich besser aber behandels du mich schlecht behandel ich dich schlechter.ihr müßt mal von dem irrglauben runterkommen das alle hells angels verbrecher sind. wenn ihr alles das was in der zeitung steht glaubt dann glaubt ihr auch das der klapperstorch die babys bringt. in diesem sinne support hells angels world
Kommentar ansehen
25.09.2011 20:02 Uhr von Odysseus999
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
shovel: Ich habe da anderes festgestellt.
Und ich lasse mir wohl kaum meine eigenen Erfahrungen streitig machen.

Kann ja gut sein, dass es da einen solchen Codex gibt,
aber wer sich auf Dauer "stark" vorkommt,
macht schonmal den einen oder anderen Fehler.

Ich weiss, wovon ich spreche, ich habe da ganz spezielle Erfahrungen gemacht.

Und dabei bin ich einfach nur ein netter Typ.
Naja, der Kollege von den Hells Angels, von dem hier die Rede ist,
der weiss es ja jetzt zumindest besser.

Man sollte sein Alpha-Gehabe niemals überstrapazieren,
irgendwann trifft man sonst auf seinen Richter,
dem sogenannten Omega-Mann.


[ nachträglich editiert von Odysseus999 ]
Kommentar ansehen
25.09.2011 20:57 Uhr von Seppus22
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
hmmm: ich dachte immer das wären einzelne Leute die mit Drogen, Prostitution etc. zu tun haben. Glaube nicht das die des ausüben in Namen des Clubs.
Kommentar ansehen
25.09.2011 22:56 Uhr von str8fromthaNebula
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
so schnell kanns gehen he´s on a highway to hell.....
Kommentar ansehen
26.09.2011 00:32 Uhr von Soulfly555
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
bestorganisierteste: Ach du Scheiße, das heißt bestorganisierte...
Kommentar ansehen
26.09.2011 05:14 Uhr von Mika_lxxvii
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
@totsein und gorli: ich weiß ja nicht von welchem Film ihr redet, ich red jedenfalls von keinem sondern von Realitäten, wenn ihr natürlich glaubt, dass die in Wildwestmanier mit flammenden Halbautomatiks auf ihren Harleys durch die Innenstadt hämmern ist das natürlich was anderes

und ich schrieb auch im Regelfall, wenn die da drüben jetzt frei drehen ist das kein Regelfall mehr, der Regelfall sind die vielen kleinen Streitigkeiten von den die Öffentlichkeit bichts mit bekommt

und schön zu lesen wie hier einige wieder sämtliche Bild-Vorurteile raus posauenen und maximal ´n Angel auf´m Motorad von weitem gesehen haben
Kommentar ansehen
26.09.2011 07:27 Uhr von bilddirmeinemeinung
 
+0 | -2
 
ANZEIGEN
pech gehabt: sollen die alle doch sterben keine wird sie vermissen
Kommentar ansehen
26.09.2011 16:21 Uhr von shovel81
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Odysseus999: das will ich auch nicht abstreiten, aber wie du bestimmt auch weißt gibt es überall schwarze schafe. aber deshalb darf man doch nicht alle über einen kamm scheren.du hast nun mal pech gehabt auf ein solches zu treffen.
Kommentar ansehen
26.09.2011 18:06 Uhr von Odysseus999
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Natürlich hast du recht: Ich schere auch nicht alle über einen Kamm.
Pech oder Glück? hatte nur der Hells Angel
als er einige Tage selbst fühlen durfte,
was er mir aus reiner Freude an der Sache angetan hatte.



[ nachträglich editiert von Odysseus999 ]

Refresh |<-- <-   1-16/16   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Erkrath: Libanesische Großfamilien und Hells Angels prügeln sich um Parkplatz
Hat Volks-Rock’n’Roller Andreas Gabalier Hells Angels als Security?
Aachen/Hells Angels: Freispruch trotz Kopfschuss


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?