25.09.11 12:22 Uhr
 345
 

Experten warnen vor Augenlaseroperationen im Ausland

Experten haben jetzt davor gewarnt, Augenlaseroperationen im Ausland durchführen zu lassen. Zwar sind solche Operationen im Ausland meistens billiger, bergen aber auch viel höhere Risiken.

So wird in manchen Ländern vor einer Laseroperation keine Voruntersuchung durchgeführt. Auch sind mit Schwierigkeiten zu rechnen, sollten nach dem Lasern Komplikationen am Auge auftreten. Manche dieser Komplikationen treten erst nach Monaten auf.

Prof. Thomas Kohnen von der Klinik für Augenheilkunde der Universität Frankfurt sagte: "Kein Mensch kann sechs Monate warten, bis er aus dem Ausland zurückgekommen ist." Bei Operationen in Deutschland können die Patienten immer auf den Augenarzt zurückgreifen, sollte es zu Problemen kommen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: leerpe
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: Ausland, Auge, Laser
Quelle: www.onmeda.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Schottland will Frauen aus Nordirland kostenlose Abtreibungen anbieten
Verbraucherschützer entdecken krankmachendes Blei in Modeschmuck
Seit 1970 hat sich Zahl der Krebsneuerkrankungen in Deutschland verdoppelt

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

5 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
25.09.2011 12:44 Uhr von Kappii
 
+6 | -0
 
ANZEIGEN
so arrogant: können auch nur die Deutschen sein: "Wir haben das beste medizinische Versorgunssystem der Welt" etc.

Spricht etwas dagegen dass ich mir im Ausland die Augen lasern und mich hier in Deutschland nachbehandeln lasse?(ausser natürlich, dass die deutschen Ärzte an mir weniger Geld verdienen)
Kommentar ansehen
25.09.2011 12:49 Uhr von Pils28
 
+4 | -1
 
ANZEIGEN
Da hat wer Angst um sein Geschäft würde ich: sagen. Und selbst wenn man sich im Ausland operieren lässt, kann man selbstverstädnlich auch auf die Hilfe von deutschen Augenärzten zählen, sollte es zu Problemen kommen.
Kommentar ansehen
25.09.2011 13:26 Uhr von J4ck3D
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
lazik: tjo ich habs in der türkei bei einem privaten krankenhaus machen lassen die zur elite europas in sachen augenlaser gehören und alles ist wunderbar gelaufen. nachkontrollen habe ich hier dann bei meinem deutschen augenarzt machen lassen.
Kommentar ansehen
25.09.2011 14:27 Uhr von Boon
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
blödsinn: meine augen wurden in bratislava gelasert und alles lief perfekt. Ich wurde sogar in meiner heimatstadt abgeholt, transfer zur klinik war inklusive. Laufend deutsche betreuung, stundenlange voruntersuchung.

Wenn jemand so dumm ist und sich die augen lasern lässt ohne voruntersuchung (was ich absolut noch nie gehört habe) dann ist er selber schuld, aber für mich klingt das hier nach der typischen geldmacherei.

Die selbe ausbildung, die selben geräte, nur weil es in deutschland ist kostet es das doppelte - wo ist da der qualitätsvorteil?

Und den augenarzt will ich mal sehen der bei nachträglichen komplikationen sagt "ich behandel sie nicht, weil sie im ausland waren"... den bombardier ich so mit klagen zu, dass er sich nicht mal mehr kontaktlinsen leisten kann...
Kommentar ansehen
25.09.2011 14:36 Uhr von Ich_denke_erst
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Geldschneiderei: In Deutschland kostet das Lasern eines Auges je nach Methode zwischen 800.- und 2500.- Euro. Ich war in der Türkei und habe mit Reisekosten und Hotel 1200.- Euro bezahlt. Das ist jetzt 2 Jahre her. Vorher: -6 und -6,5 Dioptren. Jetzt eine Sehfähigkeit von 120%. Die Klinik in der Türkei hatte die modernen Laser (höhere Frequenz dadurch kürzere OP-Zeit) als jede deutsche Klinik, und die Voruntersuchungen waren sehr gründlich. Es wurden auch Patienten abgewiese weil das Risiko zu hoch erschien. Weiterhin gibt es 10 Jahre Garantie d. h. wenn sich eine Verschlechterung von -1,0 Dioptren innerhalb von 10 Jahren einstellt wird kostenlos nachgelasert. Der Grund warum die Türkei billiger ist liegt übrigens neben den niedrigeren Löhnen auch in den deutlich geringeren Steuerbelastungen in der Türkei.

Refresh |<-- <-   1-5/5   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Busenwunder Bettie Ballhaus: Nackter Adventskalender im Netz
Joker Verschwörungstheorien spielen dem IS in die Hand
Der Osten hetzt gegen Flüchtlinge, meint aber die Deutschen.


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?