25.09.11 12:18 Uhr
 103
 

Chile: Zehn Millionen Menschen ohne Stromversorgung

In der Hauptstadt Santiago und Umgebung ist der Strom für mehrere Stunden ausgefallen. Von dem Stromausfall waren etwa zehn Millionen Menschen des Landes betroffen.

Die Ursache für den Black-Out im Stromleitungssystem ist zwar noch nicht geklärt, offensichtlich sind aber Computer für die Stromversorgung ausgefallen.

Wegen eines schweren Erdbebens zu Beginn des Jahres 2010 ist die Energielieferung in dem südamerikanischen Land instabil. Inzwischen konnte die Stromversorgung zu 90 Prozent wieder hergestellt werden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: marc01
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Mensch, Chile, Stromversorgung
Quelle: www.bild.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Israel bekommt Rüffel aus den USA
Rechter Deutscher fickt Kinder und verkauft sie an Männer!
Verfassungsgericht: Muslima muss an Schwimmunterricht teilnehmen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

herzzerreißender Werbespot aus Polen rührt alle zu Tränen
Deutsche lieben Kindersex!
Israel bekommt Rüffel aus den USA


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?