25.09.11 11:47 Uhr
 70
 

Flugzeugabsturz nach Rundflug über den Himalaya: Mindestens 19 Tote

In Indien kam es zu einem tödlichen Flugzeugabsturz, als ein Flieger der Linie "Buddha Air" von einem Rundflug über den Himalaya zurückflog.

Dabei kamen laut Angaben 19 Passagiere ums Leben. Zehn von ihnen sollen aus Indien stammen, die Herkünfte der restlichen Toten sind bisher nicht bekannt.

Einer von vier Besatzungsmitgliedern überlebte den Absturz, starb jedoch auf dem Weg ins Krankenhaus.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: crzg
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Tote, Flugzeugabsturz, Himalaya
Quelle: www.nachrichten.at