24.09.11 19:16 Uhr
 197
 

USA/Florida: Ehepaar war in Urlaub - Stinktierfamilie zog in ihr Haus ein

Ein älteres Ehepaar aus Palm Bay im US-Bundesstaat Florida erklärte, dass sich zehn Stinktiere in ihrem Haus eingenistet haben und jetzt in ihren Küchenwänden leben.

Seitdem stinkt es dort in dem Haus. Trotz großer Anstrengungen eines Wildtier-Spezialisten konnte bisher nur ein Stinktier gefangen werden. Der Tierfänger sprach von einer schwierigen Aktion.

Das Ehepaar war einen Monat lang im Urlaub und ließ ein Fenster einen Spalt weit auf.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: fuxxy
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: USA, Haus, Urlaub, Florida, Ehepaar
Quelle: www.wptv.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Deutschland Anal - Schwule Neonazis auf dem Strich
USA: Muslime sammeln Geld, um zerstörten jüdischen Friedhof zu reparieren
USA: Seit der Legalisierung der Homoehe begehen weniger Teenager Selbstmord

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Syrien: Mehrere Anschläge in Homs - Mindestens 42 Tote
Brasilien: Geldwäsche - Sohn von Fußballstar Pele muss ins Gefängnis
Gang "Saat des Bösen" sollen 17-Jährigen entführt, gequält und misshandelt haben


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?