24.09.11 11:14 Uhr
 1.827
 

Kuriose Übersetzungsfehler: Geschnetzeltes Kinderfleisch & Co.

Verpfuschte Übersetzungen von Nahrungsmittelherstellern haben diverse Spezialitäten weltweit in Verruf gebracht. Da gibt es Dinge, die man lieber nicht auf dem Teller haben möchte, wie beispielsweise eine weniger kinderfreundliche Speise aus Asien, die "geschnetzeltes Kinderfleisch" verspricht.

Der gleiche Hersteller bietet nur für Erwachsene "würzige, kalte Kinder" an. Auch die süße Versuchung, an einem pestverseuchten Geburtstags-Schokokuchen zu naschen, können sich sicher einige verkneifen. Genauso gut würde "Milch von Erwachsenen" wohl keiner im Restaurant bestellen.

In einem Fall wurden sogar Bohnen als Fleisch deklariert. Anderswo in Saudi Arabien wird eine Spezialität falsch übersetzt mit "Herpes" angepriesen anstelle von Kräutern. Die Liste der kuriosen Inhaltsangabe ist weltweit nicht zu toppen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: fuxxy
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Kind, Essen, Fehler, Übersetzung, Nahrungsmittel
Quelle: www.thesun.co.uk

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kanada: Sieben Pinguine im Zoo in Calgary ertrunken
Niedersachsen: Familie hat in ihrem Haus 110 Weihnachtsbäume aufgestellt
München: Zu dickes Eichhörnchen ist in Gully stecken geblieben

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

8 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
24.09.2011 11:53 Uhr von Marky
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
hmmmm: smakelijk!
Kommentar ansehen
24.09.2011 12:37 Uhr von N3M0R4
 
+9 | -0
 
ANZEIGEN
Von wegen: Von wegen Übersetzungsfehler. Ist wahrscheinlich drin was drauf steht und niemand glaubt es
=P
Kommentar ansehen
24.09.2011 12:40 Uhr von Bayernpower71
 
+8 | -1
 
ANZEIGEN
hehe: woran erkennt man ein Kinderschnitzel?

Wenns Mama ruft wenn man reinschneidet ^^
Kommentar ansehen
24.09.2011 13:21 Uhr von mysteryM
 
+8 | -1
 
ANZEIGEN
ach nee: Kinder werden auch immer Teurer....

Teller Kinderpommes 2.50 €
Kommentar ansehen
24.09.2011 13:52 Uhr von AdiSimpson
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
babyöl: nicht vergessen
Kommentar ansehen
24.09.2011 15:01 Uhr von AnotherHater
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Soylent Green Kids? :D
Kommentar ansehen
25.09.2011 07:38 Uhr von KamalaKurt
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
ich habe vor ein paar tagen weitere beispiele gelesen. sprachexperten sagen, dasss diese verwechslungen deshalb vorkommen, da ein wort in ihrer landessprache im deutschen 2 verschiedene bedeutungen haben und der übersetzer fälschlicherweise da falsche deutsche wort wählt.
Kommentar ansehen
27.09.2011 18:16 Uhr von backuhra
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Besser: als Soljanka

Refresh |<-- <-   1-8/8   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Abartig: Deutschland und Tschehien streiten wegen Kindersex!
Deutscher entführt, fickt, würgt und erschlägt kleines Mädchen
Werkstattkette A.T.U entgeht der Firmenpleite - Einigung mit Vermietern


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?