24.09.11 09:58 Uhr
 306
 

Briten bauen für 742.450 Euro eine Brücke für Fledermäuse

In England wird eine Stahlbrücke für umgerechnet 742.450 Euro in Porthmadog (Wales) gebaut, um den Flugweg für eine seltene Fledermaus-Kolonie mit 450 Tieren, nämlich die "Kleine Hufeisennase", sicherer zu machen. Dieses Vorhaben hat Ortsansässige wütend gemacht.

Der 1,83 Meter breite Flugweg wird als Umleitung einer Strecke angelegt, um zu verhindern, dass die seltene Fledermausart durch den Aufprall auf Lastwagen getötet wird. Eine Anpflanzung von Bäumen und Büschen wird noch erfolgen.

Die Anwohner hätten lieber eine Fußgängerbrücke für Kinder gehabt, damit diese einen angrenzenden Park sicher erreichen und sind erzürnt, weil sie meinen, die Fledermäuse wären wichtiger als ihre Belange. Alle vier Minuten wird ein Auto die Strecke befahren, was ein reges Verkehrsaufkommen bedeutet.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: fuxxy
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Euro, Kind, Brücke, Engländer, Wales, Fledermaus
Quelle: www.thesun.co.uk

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Deutsche Wildtierstiftung: Haselmaus ist Tier des Jahres
Hamburg versucht die G 20-Abschlusskundgebung zu verhindern
Sizilien: Reisebüro entrüstet mit "Mafia-Tour"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

6 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
24.09.2011 10:04 Uhr von kirgie
 
+6 | -0
 
ANZEIGEN
uhm: Und ein Zaun, der die Fledermäuse zwingt höher zu fliegen war nicht machbar?
Kommentar ansehen
24.09.2011 10:20 Uhr von Jain
 
+9 | -0
 
ANZEIGEN
"that´s one car every four seconds" Ich weiss ja das in England die Uhren anders ticken, wie man aber aus 4 Sekunden 4 Minuten macht ...
Kommentar ansehen
24.09.2011 11:40 Uhr von V8-Zulu
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Bin für ne Ampel: Die werden auch alle brav die Brücke benutzen und nicht einfach drumherum fliegen. Auch wenn es den Verkehr staut: Eine Ampel wäre günstiger und garantiert sinnvoller gewesen.

Warum verbrennt ihr nicht gleich die Kohle oder gebt sie mir?!
Kommentar ansehen
24.09.2011 20:52 Uhr von olli58
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Zwei fliegen mit einer Klappe: Tagsüber für die Kinder und nachts für die Mäuse .
Kommentar ansehen
24.09.2011 21:22 Uhr von Zephram
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
hehe: Günstig! siehe hier:

http://www.schleswig-holstein.de/...

^^

jm2p Zeph
Kommentar ansehen
26.09.2011 11:26 Uhr von fakusaman
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
Ach jaaa: Natürlich alles aus dem Euro topf schön weiter sooooooo während Deutsche schon vor dem Aldi betteln ooo man ist das lustig.....lach mich kaputt

Refresh |<-- <-   1-6/6   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Merkel fordert von EU endlich gemeinsame Flüchtlingspolitik
Hameln: Mann schleift Frau hinter Auto her - Anklage wegen Mordversuchs
USA: Abstimmung zu US-Gesundheitsreform zurückgezogen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?