24.09.11 09:20 Uhr
 16
 

DEL: Hamburg Freezers und ERC Ingolstadt mit blütenreiner Weste

Der ERC Ingolstadt und die Hamburg Freezers mussten bei auch nach dem 3. Spieltag noch keinen Punkt abgeben. Die Hamburger siegten Zuhause gegen die Augsburger Panther 3:1, mussten aber die Tabellenführung den Ingolstädtern überlassen.

Diese siegten im bayrischen Derby bei den Thomas Sabo Ice Tigers mit 8:2 und führen aufgrund des besseren Torverhältnisses nun die Deutsche Eishockey Liga (DEL) an.

Die weiteren Ergebnisse: Grizzly Adams Wolfsburg - Kölner Haie 3:0; DEG Metro Stars - EHC München 2:5; Iserlohn Roosters - Straubing Tigers 1:3; Adler Mannheim - Eisbären Berlin 4:2; Krefeld Pinguine - Hannover Scorpions 1:2 n.P.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: BastianF
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Sieg, DEL, Ingolstadt, Tabellenführung, Hamburg Freezers
Quelle: www.eishockey-24.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?