23.09.11 23:30 Uhr
 157
 

Fußballer Braulio Nobrega Rodriguez gesteht Missbrauch an Frauen

Der spanische Fußballprofi Braulio Nobrega Rodriguez hat den Missbrauch von vier Frauen zugegeben. Ihm steht nun ein Gerichtsverfahren bevor.

Der Verein Real Saragossa will erst das Verfahren abwarten und dann über Sanktionen entscheiden. Bei dem letzten Missbrauchsopfer handelte es sich um eine 30-jährige Frau.

Am Mittwoch dieser Woche wurde er von der Polizei in seinem Wohnhaus festgenommen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: sulospace
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Missbrauch, Geständnis, Fußballer, Gerichtsverfahren
Quelle: sport.t-online.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Mario Götze fällt wegen Stoffwechselstörungen auf unbestimmte Zeit aus
Fußball: Gegenspieler rettet tschechischem Torhüter Leben, der Zunge verschluckt
Fußball: Neuer Trainer des VfL Wolfsburg ist Niederländer Andries Jonker

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Universität Münster: Acht Medizinern wegen Plagiaten Doktortitel entzogen
Fußball: Mario Götze fällt wegen Stoffwechselstörungen auf unbestimmte Zeit aus
Berlin: Städtische Kitas nehmen Schweinefleisch vom Speiseplan


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?