24.09.11 10:28 Uhr
 846
 

Italien erwartet hervorragende Haselnussernte

Die mittelitalienischen Haselnussbauern erwarten in diesem Jahr eine ausgezeichnete Haselnuss-Ernte. Die Qualität sei hervorragend und auch der Preis, der zu erzielen sei, lässt nichts zu wünschen übrig.

Pompeo Mascagna, Präsident von Assofrutti rechnet mit einem Erzielbaren Preis zwischen 230 und 240 Euro pro Doppelzentner. Nach der schlechteren Ernte von 2010 soll es in diesem Jahr einen Ertrag von etwa 45.000 bis 50.000 Tonnen geben.

Die erzeugten Mengen des Hauptlieferanten von Haselnüssen, der Türkei, sollen im Durchschnitt nur 40.000 Tonnen betragen und werden in diesem Jahr wegen der schlechten Witterung noch schlechter ausfallen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: NetReport2000
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Preis, Italien, Tonne, Ernte, Haselnuss
Quelle: www.fruchthandel.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Preisabsprachen in Tübingen? Eisdielen erhöhen Preis auf 1,50 Euro pro Kugel
New York: Geburtshaus von Donald Trump an chinesische Investoren verkauft
Arbeitsagentur verschwendet Millionen Euro bei Deutschkursen für Flüchtlinge

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

10 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
24.09.2011 10:28 Uhr von NetReport2000
 
+9 | -13
 
ANZEIGEN
Haselnüsse sind sehr begehrte Kerne. Gerade jetzt wo die Weihnachtszeit schon wieder vor den Türen steht ist die Nachfrage sicher recht groß.
Kommentar ansehen
24.09.2011 10:55 Uhr von Bayernpower71
 
+15 | -16
 
ANZEIGEN
lachflash: ^^
Kommentar ansehen
24.09.2011 11:16 Uhr von David_blabla
 
+12 | -8
 
ANZEIGEN
Kommentar 1 bis 4 = :D
Ihr immer mit euren Haselnüssen-News.
Kommentar ansehen
24.09.2011 11:28 Uhr von V8-Zulu