23.09.11 21:48 Uhr
 84
 

Neuer Chef bei Nokia

Henry Tirri, der bisher das Nokia-Entwicklungszentrum leitete, ist nun neuer Chief Technology Officer (CTO) bei Nokia. Sein Arbeitsplatz ist nicht Finnland, sondern Kalifornien.

Nokia wurde in der Vergangenheit vorgeworfen, die Smartphone- und Internet-Entwicklung vernachlässigt zu haben. Die Verlegung des Nokia-Chefs nach Kalifornien soll Signalwirkung haben.

Die Spitze am Smartphone-Markt hat Nokia verloren, die Wende sollen neue Smartphones mit Windows Phone 7 als Betriebssystem bringen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: sulospace
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: USA, Chef, Nokia, Personalpolitik
Quelle: www.heise.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

In Deutschland verdienen nun 17.400 Menschen mehr als eine Million Euro
Vorwahltrick von Handwerkern: 52.000 irreführende Telefonnummern stillgelegt
Virtuelle Realität: Apple kauft deutsche Spezialfirma auf

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

München: Schwarzfahrer widersetzt sich den Sicherheitsbeamten
Gerichtsurteil bestätigt: WhatsApp zu nutzen kann strafbar sein
Die Nintendo Switch hat ein Savegame-Problem


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?