23.09.11 16:09 Uhr
 166
 

Weniger Herz-Kreislauf Tote, dafür mehr Krebsopfer

Gegenüber 2009 sind vergangenes Jahr weniger Menschen an Herz-Kreislauf Krankheiten gestorben, dafür starben aber mehr Menschen an Krebs.

Laut dem Statistischem Bundesamt starben 4.000 Menschen weniger an Herz-Kreislauf-Erkrankungen als 2009. Dafür starben 3.000 Menschen mehr an Krebs als das Jahr zuvor.

Bei den Männern war die Todesursache meist bösartige Wucherungen an Atmungs- und Verdauungsorganen, bei den Frauen waren es Wucherungen an der Brust und an den Verdauungsorganen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: sulospace
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: Tote, Krebs, Herz, Kreislauf, Wucherung
Quelle: www.n-tv.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Schottland will Frauen aus Nordirland kostenlose Abtreibungen anbieten
Verbraucherschützer entdecken krankmachendes Blei in Modeschmuck
Seit 1970 hat sich Zahl der Krebsneuerkrankungen in Deutschland verdoppelt

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Freiburg: Frauenmord-Verdächtiger ist 17 Jähriger Afghane
The Last of Us 2 - Fortsetzung des Kult-Spiels kommt
Busenwunder Bettie Ballhaus: Nackter Adventskalender im Netz


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?