23.09.11 15:44 Uhr
 191
 

Fußball: In Italien besteht der Verdacht eines neuen Wettskandals

Schon wieder könnte es im italienischen Fußball zu einem Wettskandal kommen. Die neapolitanische Staatsanwaltschaft untersucht 150 Spiele mit Unregelmäßigkeiten im Wettbereich.

Darunter sind auch einige Begegnungen der ersten Liga, gab die Staatsanwaltschaft bekannt.

Es wird vermutet, dass die Camorra bei diesen Wetten die Finger im Spiel hat. Acht verdächtige Mafiamitglieder wurden verhaftet. Außerdem wurden in zwei Wettbüros Kontrollen durchgeführt und Dokumente sichergestellt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mcbeer
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Italien, Betrug, Verdacht, Wette
Quelle: www.sport1.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Box-Profi Tyron Zeuge bleibt trotz schwerer Cutverletzung Weltmeister
Fußball: Bundestrainer Jogi Löw ernennt Sami Khedira zum Kapitän der Nationalmannschaft
Fußball/WM-Quali: Holland blamiert sich in Bulgarien

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
23.09.2011 15:57 Uhr von Iron_Maiden
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
...mal was Neues...

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Deutsche Schande: 19 Tage alter Leo von Deutschen zu Tode vergewaltigt#
Deutsche Nationalisten bieten Müttern Geld für Sex mit ihren kleinen Kindern an:
->Deutsche Täter: "Ich werde dir helfen" - dann tötete sie das weinende Mädchen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?