23.09.11 12:54 Uhr
 694
 

"Crocodile Dundee"-Schauspieler in Haft, weil er seine Frau mit Besenstil schlug

Der Film "Crocodile Dundee" machte den Aborigine-Schauspieler David Gulpilil bekannt, doch nun ist er wegen einer eher unrühmlichen Angelegenheit in die Schlagzeilen geraten.

Der 58-Jährige muss für ein Jahr ins Gefängnis, weil er seine Frau mit einem Besenstiel verprügelte und ihr dabei den Arm brach. Zudem muss er einen Alkoholentzug machen.

Gulpilils Anwalt Eugene Schofield erklärte, dem Schauspieler sei die Sache wahnsinnig peinlich und er wolle nach dem Entzug wieder Filme drehen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mozzer
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Frau, Haft, Schauspieler, Crocodile Dundee
Quelle: www.n-tv.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

6 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
23.09.2011 13:04 Uhr von Strassenmeister
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@ McVit: Auch die Gesetze durchgelesen?
Kommentar ansehen
23.09.2011 13:43 Uhr von liebertee
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
Tja: Die Rolle von Charlie Harper ist schon weg ...
Ich hatte bei dem Titel auch eher an den Paul Hogan gedacht.
Kommentar ansehen
23.09.2011 14:18 Uhr von news-checker
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Das ist doch kein Besenstil?! DAS ist ein Besenstil! *zack*

[ nachträglich editiert von news-checker ]
Kommentar ansehen
23.09.2011 16:00 Uhr von Bokaj
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Es sollte auch an Paul Hogan gedacht werden. .
Kommentar ansehen
24.09.2011 08:50 Uhr von KamalaKurt
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
für was braucht denn der depp eine entziehungskur. wenn der ein jahr sitzt, dann gibts ja kein alkohol.
Kommentar ansehen
30.09.2011 04:25 Uhr von KamalaKurt
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
@dadone
zitat´:

Aboriginies waren mal ein friedliches naturverbundenes Volk, mit Wissen was bei uns allen schon lange verloren ging

Zitatende:

auch die griechen hatten von 2 - 3 tausend jahren mehr wissen. aber as hat ihnen das ebracht? siehe die situation heute an. die sindd doch nurnoch dreck, den man unter den tisch kehren kann.

Refresh |<-- <-   1-6/6   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?