23.09.11 12:13 Uhr
 319
 

Selbstmord eines Fans: Lady Gaga trifft sich mit Barack Obama zum Thema Mobbing

Nachdem sich ein erst 14-jähriger Fan der Sängerin Lady Gaga wegen Mobbings das Leben nahm, will sich die Künstlerin im Kampf gegen diese Schikanen engagieren.

Lady Gaga kündigte ein Treffen mit dem US-Präsidenten Barack Obama an, in dem sie Mobbing als Straftat diskutieren will.

Laut Gaga ist Mobbing ein "Hass-Verbrechen" und sollte in Zukunft illegal sein.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mozzer
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Barack Obama, Selbstmord, Lady Gaga, Thema, Mobbing
Quelle: www.guardian.co.uk

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bob Dylan gibt auch Barack Obama Korb: Keine Nobel-Ehrung im Weißen Haus
Laut Barack Obama wird seine Frau niemals für die US-Präsidentschaft kandidieren
USA: Barack Obama will auch als Ex-Präsident seine Meinung sagen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
23.09.2011 12:47 Uhr von gravity86
 
+13 | -1
 
ANZEIGEN
Die Frau: hat einfach mal RECHT!!!
Kommentar ansehen
23.09.2011 17:49 Uhr von ChampS
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
go gaga go ! Sie hat erkannt was viel zu wenige wahrhaben wollen !

natürlich sollte man mal ein späßchen mitmachen können, aber ständig von anderen auch noch mehreren Leuten aufs tiefste gedemütigt zu werden hält auf dauer keiner aus.
Solche leute die das machen sollten einfach Strafrechtlich verfolgt werden. Das würde vllt auch die Zahl der kleinen überheblichen Respektlosen gören vermindern, die sich immer groß fühlen wenn sie andere erniedrigen können.

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bob Dylan gibt auch Barack Obama Korb: Keine Nobel-Ehrung im Weißen Haus
Laut Barack Obama wird seine Frau niemals für die US-Präsidentschaft kandidieren
USA: Barack Obama will auch als Ex-Präsident seine Meinung sagen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?