22.09.11 21:23 Uhr
 345
 

Herrscht bei CSU-Stammtischen in Niederbayern eine hohe Türkei-Feindlichkeit?

Grünen-Fraktionschef Jürgen Trittin ist mit seinen Aussagen womöglich erneut bei der Niederbayern CSU angeeckt.

Im Bezug auf den Staatsbesuch des türkischen Staatspräsidenten Abdullah Gül in Deutschland übte Grünen-Fraktionschef Jürgen Trittin Kritik an der Haltung der Türkeipolitik der Bundesregierung.

Grünen-Fraktionschef Jürgen Trittin sagte, die Außenpolitik Deutschlands müsse sich an gesamtdeutschen Interessen ausrichten und nicht nach "Gefühlslage an CSU-Stammtischen in Niederbayern".


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Konstantin.G
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Türkei, CSU, Niederbayern, Feindlichkeit
Quelle: www.radio-trausnitz.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Donald Trump macht Ex-Wrestling-Chefin Linda McMahon zu Ministerin
Menschenrechtsinstitut: Lob und Tadel für Deutschlands Menschenrechtspolitik
AfD-Politikerin: Kanzlerin trägt Mitschuld an Mord an Freiburger Studentin

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

12 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
22.09.2011 21:35 Uhr von Rechthaberei
 
+2 | -11
 
ANZEIGEN
Hier gehts weiter: http://www.shortnews.de/...
Kommentar ansehen
22.09.2011 21:52 Uhr von fairbleiben
 
+6 | -3
 
ANZEIGEN
alle: ihr seit doch alle nur neidisch.
:-)
Kommentar ansehen
22.09.2011 22:58 Uhr von lina-i
 
+10 | -8
 
ANZEIGEN
Trittin? Who the fuck is Juergen "Tritt ihn"???
Kommentar ansehen
22.09.2011 23:27 Uhr von Noseman
 
+1 | -7
 
ANZEIGEN
Sind Kardinäle katholisch?
Kommentar ansehen
23.09.2011 00:29 Uhr von lina-i
 
+4 | -6
 
ANZEIGEN
@ Noseman: nein, sie sind [editiert]
Kommentar ansehen
23.09.2011 01:13 Uhr von shadow#
 
+7 | -5
 
ANZEIGEN
@Zensus: "wer zahlt,der bestimmt!"

Und das hat in Bayern in den 40 Jahren in denen sie nur kassiert haben wen genau interessiert?
Kommentar ansehen
23.09.2011 01:35 Uhr von ElChefo
 
+4 | -6
 
ANZEIGEN
Zensus wenn man mal davon absieht, das ohne den Länderfinanzausgleich Bayern niemals da stehen würde, wo es heute steht,..
...wer hat das damals noch bezahlt? Oh... ja... das Ruhrgebiet und Saarland. Und heute machen die Nehmer von damals auf dicke Hose (die wir ihnen bezahlt haben:...).

Nichtsdestotrotz macht das einen Stammtisch noch lange nicht "Türkeifeindlich", weil er ungezügelte Zuwanderung und Toleranz gegenüber ausländischen Straftätern doof findet. DIESE Art Facharbeiter brauchen wir hier nicht, egal in welchem Bundesland. Aber seltsamerweise macht es sich die Türkeilobby hier wieder sehr einfach, alle Kritik ist prinzipiell erstmal "türkeifeindlich". Das es auch um Sinti/Roma, Libanesen, Marrokaner, Ägypter, Russen, Polen, Iraner, Afghanen, Syrer und Jordanier geht, fällt hinten runter.
Ich muss wieder an Pipi Langstrumpf denken: Ich mache mir die Welt, widewidewie sie mir gefällt.

[ nachträglich editiert von ElChefo ]
Kommentar ansehen
23.09.2011 02:20 Uhr von BoscoBender
 
+3 | -10
 
ANZEIGEN
Der Sekten staat Bayer sollte mal von der: So wie sie es mit den Juden verwucht haben das waren die pisser aus Augsburg ...
Kill a Bayer for more Peace in Germany...
Sollte es heissen das volk entscheidet und nicht eure Sekten Konzerne...
Kommentar ansehen
23.09.2011 10:07 Uhr von artefaktum
 
+1 | -5
 
ANZEIGEN
Was ist der Unterschied zwischen einem Türken und einem Bayern? Der Türke kann besser Deutsch. ;-)

*wegduck*
Kommentar ansehen
24.09.2011 19:24 Uhr von Tingting
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
haha selten so gelacht: 1. wieso nur CSU Stammtische????
2. wieso nur Niederbayern.

Ich als hier lebender Türke weiß das die Rassisten in Deutschland überall verteilt sind.

Deutschland wird immer rassistischer. Vorallem die Medien Internet, Zeitung und Fernseher.

Integration mit euch - nie im Leben.
Da küsse ich vorher ein Schwein :)

[ nachträglich editiert von Tingting ]
Kommentar ansehen
08.10.2011 14:10 Uhr von Finalfreak
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@Tingting: Und ganau so eine Einstellung, macht die Sache doch erst schlimmer!
Sowas endet im Teufelskreis, aber auch der hat ein Ende ...
Kommentar ansehen
08.10.2011 14:49 Uhr von Tingting
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Hey ich hat nen schlechten Tag und du hast recht! Und ein Schwein würd ich nie küssen.

Ich lese immer dumme Kommentare von blöden Mutanten und verwandle mich dann selber in ein Mutant

Naja ich war integiert, und durch die Medien fühle ich mich extrahiert :)

Ich arbeite, habe Deutsche Freunde, spreche Akzentfrei. Aber diese dummen Sprüche dauernd feuern den Teufelskreis an und ich Depp mach dann manchmal auch noch mit.

Das macht doch alles nur scheiß Stimmung und geführt wird das durch die Main Stream Medien.

Refresh |<-- <-   1-12/12   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Wer wird Millionär"-Gewinner: "Auf dem Konto ist von dem Geld nichts mehr"
Sodastream muss einen Teil seiner Sprudelflaschen zurückrufen
Donald Trump macht Ex-Wrestling-Chefin Linda McMahon zu Ministerin


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?