22.09.11 20:01 Uhr
 6.873
 

Tanz mit dem Teufel: Darum möchte China der EU aus den Schulden helfen

Europa steckt in der schwersten Finanzkrise seit Bestehen des Völkerbundes (ShortNews berichtete). Geld muss her, um den angeschlagenen Staaten zu helfen. Nun hat sich China angeboten, doch schon 2010 hat zum Beispiel Günther Oettinger, EU-Kommissar für Energie, dies kritisiert. Was will China wirklich?

Europa ist für China eines der wichtigsten Importgebiete, chinesische Waren im Wert von 282 Milliarden Euro wurden im vergangenen Jahr in unsere Breiten verkauft. Diesen Kunden zu verlieren wäre ein herber Schlag für die aufstrebende Wirtschaftsmacht des fernen Ostens.

Gleichzeitig bestehen noch eine Menge Handelshemmnisse, China möchte unbedingt endlich als vollwertige Marktwirtschaft anerkannt werden. Doch da dürfte Geld nicht allein helfen. Amnesty International kritisiert schließlich seit Jahrzehnten die Arbeitsbedingungen und Menschenrechtsverletzungen


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: FrankaFra
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: China, EU, Schulden, Teufel
Quelle: www.news.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bundestag verabschiedet Kindergeld-Erhöhung um zwei Euro
Bundestag: Sozialhilfe für EU-Ausländer eingeschränkt
Einigung über Kaiser`s Tengelmann - Verbraucher sind die Verlierer

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

10 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
22.09.2011 20:01 Uhr von FrankaFra
 
+16 | -18
 
ANZEIGEN
"Schon mal im fahlen Mondlicht mit dem Teufel getanzt?"
(Jack Nicholson, The Joker - Batman)

http://www.youtube.com/...
Kommentar ansehen
22.09.2011 20:25 Uhr von Shan_sn
 
+17 | -3
 
ANZEIGEN
Und irgendwann: wenn die Kredite fällig werden, können die Chinesen den Europäern als "wichtigsten Gläubigern" die Politik diktieren, wie es im August bei den Amerikanern der Fall war.
Kommentar ansehen
22.09.2011 20:52 Uhr von verni
 
+12 | -7
 
ANZEIGEN
Also sorry: die Chinesen sind voller fauler KRedite und das weiss jeder der sich mit dem Finanzmarkt befasst. Des weiteren ist deren Erfolg eher bei künstlicher Währungsdrückung, Lohndumping, Kopieren von allem was nicht nagelfest ist und absolut nicht vertretbaren Waren die a.) qualitativ hochgradig schlecht und b.) sehr oft mit giftigen Stoffen versetzt sind.

Hört mir auf mit China.....der Euro ist im Arsch und das ist sicher wie nur was. Je schneller ein Reset kommt desto besser....wenn wir uns nun von genau denen noch helfen lassen werden wir ewig in deren Schuld stehen und erpressbar ohne Ende werden. Das ist keine Rettung sondern ein Ausverkauf!
Kommentar ansehen
22.09.2011 20:53 Uhr von Rechthaberei
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Alles wegen Zockerei: http://www.youtube.com/...
Kommentar ansehen
22.09.2011 21:48 Uhr von IceWolf316
 
+1 | -4
 
ANZEIGEN
Also: irgendwoher muss das Geld ja kommen langsam. Der Deutsche Bürger kann diese Kriese nicht tragen!

@FrankaFra: Sehr geiles Zitat!!
Kommentar ansehen
22.09.2011 22:29 Uhr von Bibaa
 
+5 | -2
 
ANZEIGEN
@Franka: Kannst du bitte bitte bitte aufhören, ständig irgendwelche offtopic-youtubelinks als kommentar zu posten?

wird langsam nervig
Kommentar ansehen
22.09.2011 23:07 Uhr von Tuvok_
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
@Sire_Tom: sehr treffend zusammen gefasst
Kommentar ansehen
22.09.2011 23:35 Uhr von Bibaa
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Die News ist trotzdem schön geschrieben!
Kommentar ansehen
23.09.2011 10:15 Uhr von MC_Kay
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Entwicklungshilfen: Und wir zahlen an China noch immer Entwicklungshilfen ...
Die haben genug Geld um UNS Entwicklungshilfen zahlen zu können.....
Kommentar ansehen
23.09.2011 12:55 Uhr von opheltes
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
"Geld muss her, um den angeschlagenen Staaten zu helfen."

lol

Refresh |<-- <-   1-10/10   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bundesstaat New Mexiko/USA: Lehrerin bewertete Schüler für Sexleistungen
Zugunglück von Bad Aibling: Staatsanwaltschaft fordert vier Jahre Haft
Brand in Asylunterkunft - Heilbronner Staatsanwaltschaft setzt Belohnung aus


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?