22.09.11 19:12 Uhr
 6.082
 

So sexy zeigt sich Micaela Schäfer bei "Das Supertalent"

Die einstige "GNTM"-Teilnehmerin und "Big Brother"-Bewohnerin Micaela Schäfer zeigte sich bei "Das Supertalent" sexy.

Das Outfit: Ein schwarzes Engelchen-Köstum. Zusammen mit Freundin Franziska performte Micaela Schäfer einen Song und versuchte ihr Glück, die 100.000 Euro zu gewinnen.

Ob es für die nächste Runde gereicht hat, wird am Samstag bei RTL gezeigt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: jumeirah
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: sexy, Micaela Schäfer, Das Supertalent
Quelle: zeitgeistmagazin.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Micaela Schäfer veröffentlicht Porno: heiße Lesben-Action mit Sarah Joelle
Sextape von Sarah Joelle & Micaela Schäfer: Sexy Bilder aufgetaucht
Sex-Tape aufgetaucht: Micaela Schäfer & Sarah Joelle Jahnel werden intim

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

5 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
22.09.2011 19:55 Uhr von Hoi1707
 
+17 | -1
 
ANZEIGEN
peinlich die frau ist einfach nur peinich....was kann die denn schon, außer ihre kunsthupen in die kamera zu halten...talent nenn ich das nicht...nackt sein oder halb nackt sein kann jeder..das ist keine kunst...
das man solchen menschen überhaupt noch die gelegenheit gibt sich in"szene"zu setzen...omg
Kommentar ansehen
22.09.2011 21:34 Uhr von Dufte
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
Sie kann ja auch rein gar nix ausser auf die Sex-Schiene abzuzielen.
Wie oft & wo alles sie es nun schon versucht hat will ich gar net wissen.
Wie mein Vorposter schon bemerkte ist die Frau einfach nur peinlich.

Schrecklich genug das sie jmd. ne "News" wert ist!
Kommentar ansehen
22.09.2011 23:44 Uhr von umb17
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
typisch Model wehrt sich mit Händen und Füßen dagegen, richtig arbeiten zu müssen. Da darf einem nichts peinlich sein.
Kommentar ansehen
23.09.2011 00:15 Uhr von Reklamations-Kantolz
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
die Superschlampen? oder wie? Oder wat?
Kommentar ansehen