22.09.11 17:37 Uhr
 6.084
 

Anonymous ruft für Samstag zum "Tag der Vergeltung" auf

Zu einem "Tag der Vergeltung" haben jetzt die Hacktivisten von Anonymous für den kommenden Samstag aufgerufen. In diesem Zusammenhang soll es in den USA zu Cyber-Angriffen auf Banken und Behörden kommen.

Die Angriffswelle, an der sich weitere "Cyber-Befreiungs-Gruppen" beteiligen sollen, wird laut Anonymous genau um 12:00 Uhr mittags starten.

Vor allem sollen diese geplanten Angriffe der Polizei von New York gelten. Es wird eine Vergeltung auf die Auflösung eines Aktivisten-Camps am vergangenen Dienstag sein.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: leerpe
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Anonymous, Samstag, Vergeltung, Hackangriff
Quelle: winfuture.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

E-Mail-Anbieter im Vergleich: Stiftung Warentest kritisiert Gmail und Outlook
Forschung: Sicherheitsdaten lassen sich erraten
Star Wars Battlefront 2 - Größer und besser

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

17 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
22.09.2011 17:57 Uhr von verni
 
+29 | -6
 
ANZEIGEN
Auf Banken??? Da sag ich nur, los und... Toi Toi Toi.....die brechen sowieso demnächst eine nach der anderen zusammen. Hoffe die meissten waren schon am Automaten ober haben wenigstens etwas ihres Geldes in echte Werte umgeschichtet, denn lange geht das hier nicht mehr gut.
Kommentar ansehen
22.09.2011 18:06 Uhr von TeKILLA100101
 
+19 | -2
 
ANZEIGEN
angriff auch staatsmacht?! die polizei als ziel angeben... ob das so clever ist? die sind in den usa doch heilig... die leute können sich schonmal warm anziehen, wenn die polizei die mal findet... da is nix mit auffe wache bringen und verhören, da gehts in den keller und dann ab dafür...
Kommentar ansehen
22.09.2011 18:49 Uhr von BoscoBender
 
+3 | -8
 
ANZEIGEN
Angriff ist das beste Was die machen sollten wenn sie zugriff haben ist alles löschen und den server unwiederbringlich infiezieren.
Dann ist es ein Angriff und nicht Hacken und ein bild reinstellen...
Immer wenn man zu griff hat sofort alles löschen...
Das hat man ja auch gemacht wenn man sachen auf einem server hochgeladen hat um es dann per ftp von den firmen rechnern zu holen wenn man es entdeckt hat sind sie ein 2. mal rein und hat alles gelöscht und die firma in die isolvenz getrieben...
Bin 30 das war aktuell wo ich 15 war...
Kommentar ansehen
22.09.2011 20:58 Uhr von Dracultepes
 
+8 | -3
 
ANZEIGEN
Juhu

The Punisher Fan Klub für ganz arme.
Kommentar ansehen
22.09.2011 21:55 Uhr von IceWolf316
 
+9 | -8
 
ANZEIGEN
und nun sag mir mal wer was das für einen Nutzen für den normalen Nicht-Hacker hat! Anonymus nennt sich doch befreiungsgruppe or what ever und sagt das die Aktionen dazu dienen sollen das leben der Menschen wieder besser zu gestallten.

Hat sich schonmal jemand die Mühe gemacht und über Konsequenzen solcher schwachsinnigen Aktionen nachgedacht? Nein?

Polizei: Der Funk versagt, es können keine Notrufe mehr durchgegeben werden, eventuell nicht einmal mehr angenommen werden. Wenn dies ein paar Verbrecher spitzkriegen hat man direkt Spaß damit. Aber es ist Anonymus ja wichtig für den BÜRGER rache zu üben weil eine Hackergruppe gesprengt wurde -.-

Banken:

Es ist Sonntag ihr habt kein Bargeld mehr und wollt im Shop noch was kaufen. EC Geräte verweigern den dienst, weil die Gegenseite nicht mehr antwortet. Geldautomaten sind ausser Betrieb. Ihr steht ohne geld da und je nachdem wie lang der Ausfall andauert wird das noch lustig.

Aber über sowas denkt man als Hackerfan nicht nach... man freut sich am SCHADEN und daran andere menschen zu nerven!
Kommentar ansehen
22.09.2011 22:36 Uhr von totseinmachtimpotent
 
+0 | -5
 
ANZEIGEN
ja genau gogo: klaut unsere Kontodaten und behindert die Polizei....

-.- das hat bissle weniger mit Vergeltung und bissle mehr mit Terrorismus zu tun wenn ihr mich fragt.

die Jungs sind halt wirklich nur Kiddis ;) die cool sein wollen.
dass alles was sie tun weder gut noch positive auswirkungen hat ist denen einfach egal.

zumindest fällt mir nix ein was irgendwas bewirkt hat.
Kommentar ansehen
22.09.2011 23:29 Uhr von Exilant33
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Wollte die USA Hacker Angriffe auf das System (Polizei) nicht als Kriegerischen Akt werten und so Reagieren wie Sie immer Reagieren? Is nur ne Frage?!
Das Problem was Ich sehe ist dies, das durch solche Aktionen alles nur verschärft wird, und Ich frage mich auch ob Anonymous wirklich so "Anonym" ist ;);)
Kommentar ansehen
23.09.2011 00:35 Uhr von betonstutze
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
@totseinmachtimpotent: Das sind leider nur wenige Kiddies, sondern wirklich sehr viele längst erwachsene.

Mein Bruder ist da auch bei und der erzählt immer seine tollen Geschichten aus der Szene, wie sie mal Ferrari gehackt haben oder Philips usw usw.

Ich versteh das ganze nicht, geschadet dabei immer auch dem Verbraucher bzw Konsumenten.

Und bei einer Bank sollte der Spaß Grenzen haben,
falls es zu Problemen in Sachen Geld abheben etc. kommt wirds kritisch.
Kommentar ansehen
23.09.2011 07:41 Uhr von chrismaster87
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
frage: mir stellt sich nach den vielen anonymus news in letzter zeit nur die frage.

kommt dieser aufruf von anonymus oder wieder nur von irgend jemandem, der sich als anonymus mitglied ausgibt und die selbst wissen mal wieder gar nichts davon?
Kommentar ansehen
23.09.2011 08:27 Uhr von zkfjukr
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
@chrismaster87: Du hast anno scheinbar nicht verstanden!
Jede Person kann jederzeit als Anonymous handeln!
Das ist keine Gruppe wie du sie kennst mit Mitgliedern und nicht Mitgliedern sondern ein Schwarm.
Die kann für sich entscheiden ob er kurz drinnen ist und mitmacht oder den Schwarm wieder verlassen. sieh dazu wikipedia: http://de.wikipedia.org/...
Kommentar ansehen
23.09.2011 08:57 Uhr von IceWolf316
 
+0 | -2
 
ANZEIGEN
Ehrlich gesagt: ich bin verwirrt... normalerweise kriege ich für alle Kommentare die ich gegen die Hackerszene abgebe unmengen negative bewertungen... oO

@Betonstutze

Das es vermehrt Erwachsene sind, macht das ganze ja noch schlimmer. Bei Kindern kann man vielleicht, aber auch wirklich nur VIELLEICHT, mit jugendlichem Leichtsinn argumentieren. Aber bei einem Erwachsenen MUSS man davon ausgehen das er sich der tragweite und den konsequenzen seines Handelns bewusst ist.

Ergo ist die einzige Lösung Hacker wirklich wie Terroristen zu behandeln und zu jagen. Klingt jetzt martialischer als ich das wollte, aber es ist nun mal fakt. Dieser Unsinn hat sich seit dem PSN Hack echt verschlimmert.
Kommentar ansehen
23.09.2011 09:42 Uhr von lokoskillzZ
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Ja Icewolf du bist weise und sehr pflichtbewusst, denkst immer an deine Mitmenschen und bist die perfekte Marionette des Systems, Brainwash succeed -.-"

Zu deinem ersten Kommentar...Am Sonntag shoppen? Aha
Davon mal abgesehen, wenn es sich wirklich um intelligentere Aktivisten handelt und nicht um irgendwelche Scriptkiddies die sich Annonymous nennen, wird sicherlich kein Bürger geschädigt werden, genauso wenig irgendein Funk/Telefon abgestellt, es wird sich um brisante Daten handeln die vllt nicht umbedingt an die Öffentlichkeit geraten sollten! (aus Sicht der Banken oder der Polizei!?) Was meinst du wie sich die Bullen dort aufführen, genau weil sie wissen das sie nichts zu befürchten haben, weil sie ja so heilig sind....Ist ne andere Geschichte.
Könnte dir unzählige Beispiele nennen, aber deine sinnfreien Vermutungen(und das sind sie NUR) genauso wie dein blinder Hass gegen Menschen die sich nicht nur dem System fügen und tollerieren was so für scheisse gespielt wird, weil sie Möglichkeiten haben sich zu wehren ist...naja meiner Ansicht nach lächerlich...Nehmt die rosarote Brille ab
Bitte informieren bevor man Unsinn verbreitet!

PS: love Minus
Kommentar ansehen
23.09.2011 09:50 Uhr von JesusSchmidt
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
na ich weiss nicht klingt alles nach script-kiddie-kindergarten.
Kommentar ansehen
23.09.2011 10:05 Uhr von Snaeng
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Hacktivisten? Terroristen würde eher passen.
Kommentar ansehen
23.09.2011 15:42 Uhr von MarcTaleB
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@lokoskillzZ : Ja, am Sonntag shoppen! In den USA haben 90% der Geschäfte Sonntags geöffnet.
Walmart, SevenEleven, ampm, Walgreens, Target, Albertsons uvm.
Alle offen!
Kommentar ansehen
23.09.2011 16:02 Uhr von adept93
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
... Scheiss Banken

F**k The Police!
Kommentar ansehen
25.09.2011 18:04 Uhr von Leeson
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
HACK THE PLANET: 011001100111010101100011011010110010000001100011
011000010111000001101001011101000110000101101100
011010010111001101101101

Refresh |<-- <-   1-17/17   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Meistgeteilter Tweet des Jahres: "LIMONADA"
"Der letzte Tango in Paris": Regisseur dementiert nun echte Vergewaltigung
Türkei: Recep Tayyip Erdogan soll in Zukunft per Dekret regieren können


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?