22.09.11 16:45 Uhr
 90
 

Carsharing legte in einem Jahr rund 20 Prozent zu

Die Zahl der Autofahrer, die sich am Carsharing beteiligen, ist seit dem vergangenen Jahr um 20 Prozent auf 190.000 angestiegen.

In ganz Deutschland gibt es derzeit 130 Carsharing-Firmen, die über etwa 5.000 Fahrzeuge verfügen.

Elektrofahrzeuge sind allerdings kaum im Angebot. "Für eine massenhafte Umsetzung sind die Fahrzeuge schlicht zu teuer", so heißt es vom Bundesverband Carsharing.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: rheih
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Auto, Prozent, Beliebtheit, Carsharing
Quelle: www.ruhrnachrichten.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Umstrittene Pkw-Maut: Einnahmen laut Regierungsberater falsch berechnet
Städtebund kritisiert Fahrverbot für ältere Dieselautos in Stuttgart
Stuttgart: Ab 2018 herrscht für ältere Dieselautos ein Fahrverbot

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Ist Tim Wieses WWE-Karriere schon am Ende?
Geheime Strukturen der Macht - Teilnehmerliste Münchener Sicherheitskonferenz
CDU-Politiker Reul nennt Martin Schulz "selbstverliebten Egomanen"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?