21.09.11 14:37 Uhr
 14.019
 

Das möglicherweise langweiligste Computerspiel aller Zeiten: Virtuelles Schlangestehen

Pippin Barr hat ein Computerspiel entwickelt, das vielleicht als langweiligstes Game aller Zeiten in die Geschichte eingehen könnte: Virtuelles Schlangestehen.

Inspiriert wurde das Spiel von einer Kunst-Aktion, bei der Marina Abramovic tagelang an einem Tisch im New Yorker Museum MoMa saß. Die Besucher standen geduldig Schlange, um sich der Künstlerin gegenüber setzen zu dürfen.

Im Spiel, das "kein Shooter, mehr ein Waiter" ist, müssen die Spieler dies eben virtuell tun. Geduldig muss man warten, bis man einen Knopf zum Vorrücken drücken kann. Vordrängeln geht nicht, sollte man dies versuchen, wird man gnadenlos nach hinten weitergereicht.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: tante_mathilda
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Spiel, Künstler, Computerspiel, Warten, Warteschlange
Quelle: www.spiegel.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Norwegen: Gestohlenes Tor des KZ Dachaus vermutlich gefunden
Bahnpanne: Zum wiederholten Mal rast ICE an Halt in Wolfsburg vorbei
Ansbach: Während Mann Scheiben frei kratzt, fährt dreister Dieb mit Wagen davon

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

20 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
21.09.2011 14:40 Uhr von BoscoBender
 
+18 | -26
 
ANZEIGEN
Sehr cooles ding Mal was ganz anderes sehr intresannte idee...
Sollte eine auszeichnung bekommen alleine nur für die idee ich würde es einmal spielen für die Unterstützung...
Kommentar ansehen
21.09.2011 14:41 Uhr von HydrogenSZ
 
+1 | -7
 
ANZEIGEN
Wait: kwt
Kommentar ansehen
21.09.2011 14:45 Uhr von heislbesen
 
+75 | -8
 
ANZEIGEN
Haha: das wird bei Apple Kunden der Renner ;-)))

http://www.shortnews.de/...

[ nachträglich editiert von heislbesen ]
Kommentar ansehen
21.09.2011 14:56 Uhr von BoscoBender
 
+12 | -12
 
ANZEIGEN
@heislbesen: Der war gut...
Kommentar ansehen
21.09.2011 15:54 Uhr von mitTH_RAW_Nuruodo
 
+12 | -1
 
ANZEIGEN
Auch eine Möglichkeit Zeit totzuschlagen: Hier ist übrigens der dierekte Link zu Quelle, aber Vorsicht, das Museum im Spiel ist anscheinend nur dann betrettbar, wenn das echte MOMA auch geöffnet ist:

http://www.pippinbarr.com/...


Ist auf jeden Fall mal lustig. Fehlt nur noch, dass einer der großen Spielehersteller sich die Rechte dafür kauft, dass ganze dann mit übertriebener Grafik ausbessert, ein paar weitere Levels und nen Mehrspielermodus hinzufügt und das ganze dan für Pc und Konsole zum Preis von 40-60€ rausbringt. Bei entsprechendem Werbe-Hype und Überlegenheit der Grafik würde sich das bestimmt noch gut verkaufen...

[ nachträglich editiert von mitTH_RAW_Nuruodo ]
Kommentar ansehen
21.09.2011 16:28 Uhr von bo3rn
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@heislbesen: wohl eher der warter, als der renner ;)
Kommentar ansehen
21.09.2011 17:10 Uhr von Alice_undergrounD
 
+6 | -0
 
ANZEIGEN
gibts bestimmt als iphone-app: kann man dann ja spielen wenn man vorm apple store auf die 5te generation in der schlange wartet :p
Kommentar ansehen
21.09.2011 17:31 Uhr von Marky
 
+16 | -0
 
ANZEIGEN
*Für Deutschland bestimmt geschnitten und ab 18!!!

(*Wenns in den regalen stehen würde ^^)
Kommentar ansehen
21.09.2011 19:13 Uhr von KingPiKe
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
DLC: Geil...ist schon ein DLC angekündigt?
Kommentar ansehen
21.09.2011 19:47 Uhr von shane12627
 
+1 | -5
 
ANZEIGEN
Langweiliger als Call of Duty? Das möchte ich sehen.
Kommentar ansehen
21.09.2011 19:57 Uhr von Again
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Und: vor dem Verkaufsstart campieren die ungeduldigen Spieler vor den Geschäften ;-)
Kommentar ansehen
21.09.2011 20:05 Uhr von fraro
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
Das: wäre doch was für die "facebooker": noch mehr Lebenszeit sinnlos verschwenden ;-)
Kommentar ansehen
21.09.2011 22:57 Uhr von phiLue
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
Meine Idee war immer ein Nordic Walking Simulator, sollte mind. genauso langweilig sein.
Kommentar ansehen
22.09.2011 00:18 Uhr von Götterspötter
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
yep :D PhiLue ... :): mir sind dabei auch sofort die "Simulatoren-Games" eingefallen :)

Da ist das "Schlange-stehen" doch eine geniale Karikatur drauf :D
Kommentar ansehen
22.09.2011 04:59 Uhr von mekidos
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Die Grafik: erinnert mich an Leisure Suit Larry Teil1..da kommen Nostalgie Wellen hoch ;-)
Kommentar ansehen
22.09.2011 08:54 Uhr von KingPiKe
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Voll geil: Habs gestern mal 2 Stundne im Hintergrund laufen lassen.
In derZeit ist die Schlange einen Schritt nach vorne gegangen und ein neuer hat sich hinten angetellt :P

Wenn man zu oft die Leute anrempelt, dann fliegt man raus ;)
Kommentar ansehen
22.09.2011 11:41 Uhr von Kallepatz
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Also ein Spiel für Beamte: Mal schauen ob die überhaupt mitbekommen wann sie dran sind. Man sollte ein Alarmsignal einbauen damit sie rechtzeitig aufwachen.
Kommentar ansehen
22.09.2011 11:58 Uhr von msh1n0
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Also: Ich für meinen Teil hab gestern in der Schlange gestanden und die haben mich einfach rausgeworfen, weil das Museum zugemacht hat :(
Kommentar ansehen
22.09.2011 14:00 Uhr von Vomit_Joker
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@ mekidos das gleiche wollte ich auch schreiben
Nostalgie pur !
Kommentar ansehen
26.09.2011 11:27 Uhr von Serverhorst32
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Die DLCs liefert Activision für nur 15€ pro DLC kann man dann an absolut tollen und neuen Plätzen schlange stehen...

- Vorm Männerklo (min. 10 Minuten Spielspaß garantiert)
- Vorm Mädchenklo (min. 60 Minuten Spielspaß garantiert)

- Am Busplatz
- in Somalia bei der Essensausgabe (kann tagelang dauert, und mit neuem Multiplayermodus)

Naja ... ich dachte nach dem Klomanager spiel gehts nicht mehr weiter bergab aber manche machen absichtlich Dinge so extrem schlecht, dass andere das wiederrum toll finden.

Refresh |<-- <-   1-20/20   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kein Forum für Vollverschleierung, Kritik an "Anne Will"-Sendung
Besucher empört über muslimischen Infostand auf Weihnachtsmarkt
Bundesstaat New Mexiko/USA: Lehrerin bewertete Schüler für Sexleistungen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?