21.09.11 12:32 Uhr
 686
 

Transsilvanischer Schreiner bietet Billig-Särge an

Ilie Troanca ist ein transylvanischer Schreiner, der eine gute Geschäftsidee hatte: Er bietet Billig-Särge an.

Die Menschen in Rumänien leiden unter der großen Armut, so dass sie schon witzeln, sie könnten es sich nicht leisten, zu sterben.

Die Discount-Särge aus der Heimat Draculas kosten zwischen 82 und 106 Euro. Der Sargverkauf ist in Rumänien zu einem großen Geschäft geworden, denn kaum jemand lässt sich verbrennen.


WebReporter: tante_mathilda
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Discounter, Sterben, Sarg, Schreiner, Transylvanien
Quelle: www.boston.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kein Lokführer anwesend: Das sind die seltsamsten Ansagen der Deutschen Bahn
Minden: Mann überfährt Frau aus Rache an allen für seinen "verstrahlten Körper"
Kein Champagner mehr: Schweizerin randaliert in Airbus - Außerplanmäßige Landung

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
21.09.2011 12:51 Uhr von daniel1xxx
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
In Transsilvanien sollte man: etwas mehr Wert auf den Sarg legen...

PS: Was ist das für eine belanglose News?
Kommentar ansehen
21.09.2011 14:24 Uhr von BoscoBender
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Sterbe ist Teuer in Deutschland: Da kann man sparen...


Makaber aber Wahr...

[ nachträglich editiert von BoscoBender ]

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Forscher: Extreme Diät kann Typ 2 Diabetes wieder heilen
Kein Lokführer anwesend: Das sind die seltsamsten Ansagen der Deutschen Bahn
Champions League: Bayern München in Achtelfinale gegen Besiktas Istanbul gelost


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?