21.09.11 12:03 Uhr
 570
 

Frankreich: Schüler entdeckt Marmeladenglas in dem vier Finger stecken

Vor einer Schule der Ortschaft Chilly-Mazarin hat ein Schüler ein Glas Marmelade entdeckt, in dem sich vier menschliche Finger befanden.

Die Identität der Finger ist noch nicht geklärt.

Nach Angaben der Zeitung "Le Parisien" haben die Gliedmaßen noch nicht lange in dem Glas gelegen, da sie noch nicht abgestorben waren.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mcbeer
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Frankreich, Schüler, Junge, Paris, Finger
Quelle: nachrichten.t-online.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

München: Zu dickes Eichhörnchen ist in Gully stecken geblieben
Nürnberg: Knapp 50 Katzen aus Wohnung gerettet
China: Nacktfotos als Sicherheit für eine Kredithergabe

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
21.09.2011 12:20 Uhr von Mui_Gufer
 
+10 | -2
 
ANZEIGEN
an alle naschkatzen: erst die finger aus dem glas nehmen und dann den deckel wieder zuschrauben.
nicht umgekehrt, sehr wichtig !!!
Kommentar ansehen
21.09.2011 12:22 Uhr von Hodenbeutel
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Hört sich nach ner sehr leckeren Marmelade an.
Kommentar ansehen
21.09.2011 13:05 Uhr von lealoKay
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
das gibt dem wort: fingerfood
eine ganz neue bedeutung
Kommentar ansehen
21.09.2011 13:11 Uhr von Volksfreund
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
In meiner Marmelade: war heute ein Auge. Mal sehen wo der Rest ist.

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

herzzerreißender Werbespot aus Polen rührt alle zu Tränen
Deutsche lieben Kindersex!
Israel bekommt Rüffel aus den USA


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?