20.09.11 13:29 Uhr
 294
 

BP Awards in London: Realistisches Ölgemälde wurde zum Publikumsfavorit

Das detailgetreue Ölgemälde von Jan Mikulka wurde zum klaren Publikumsfavorit bei der diesjährigen Ausstellung der National Portrait Gallery in London, die anlässlich des BP Portrait Award veranstaltet wurde.

Mikulka, der den tschechischen Filmemacher Jakub Wagner gemalt hat, sagte, dass er "die sensible Natur" des Letzteren aus der nächsten Nähe festhalten wollte.

Das Bild hat es allerdings nicht unter die Gewinner des Preises geschafft: dieser ging am Ende an Wim Heldens. Der Preis war mit 25.000 Pfund dotiert.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: irving
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Ausstellung, London, BP, Ölgemälde
Quelle: www.dailymail.co.uk

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Umfrage in Berliner Schulen: Muslimische Schüler immer radikaler
Exhumierung Salvador Dalís: Exzentrischer Schnurrbart ist vollständig erhalten
"Halal-Führer zu gigantischem Sex": Ratgeber einer Muslimin sorgt für Aufregung

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
20.09.2011 13:29 Uhr von irving
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Laut den Angaben von National Gallery werden am kommenden Sonntag um die 325,000 Menschen die Ausstellung besucht haben.
Kommentar ansehen
20.09.2011 15:34 Uhr von nostrill
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
wow: das Bild sieht echt geil aus. Würd mich direkt mal interessieren wie lange der dafür gebraucht hat.
Kommentar ansehen
20.09.2011 16:11 Uhr von CrazyCatD
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Kann man kaum glauben das das echt gemalt ist, respekt was für ein Talent.
Kommentar ansehen
20.09.2011 16:11 Uhr von Botlike
 
+5 | -0
 
ANZEIGEN
Welch Ironie Bin ich hier der einzige, der sich über den "BP-Award" für ÖLgemälde beömmelt? xD

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Tour de France: Brite Christopher Froome gewinnt zum vierten Mal die Rundfahrt
Hamburg: Massenschlägerei im Flüchtlingsheim - Polizist gibt Warnschuss ab
Bundeskriminalamt (BKA): Terrorgefahr durch "Reichsbürger"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?